Fussball

Guinea: Dussuyer tritt zurück

SID
Montag, 02.02.2015 | 19:22 Uhr
Michel Dussuyer tritt als Nationaltrainer Guineas zurück
© getty

Michel Dussuyer (55) ist als Trainer der Nationalmannschaft Guineas zurückgetreten. Der Franzose zog damit die Konsequenz aus dem Viertelfinal-Aus beim Afrika Cup in Äquatorialguinea.

Guinea mit Borussia Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Ibrahima Traoré hatte am Sonntag durch eine 0:3-Niederlage gegen Ghana den Sprung ins Halbfinale verpasst.

Die Runde der letzten Acht hatte Guinea nach einem einem Losentscheid erreicht. Dussuyer betreute das Team seit 2010.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung