Montag, 10.11.2014

Ethikkommission verhängt Urteil

FIFA sperrt Funktionär für drei Jahre

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA hat den ehemaligen Präsidenten des Verbandes von Neukaledonien, Edmond Bowen, für drei Jahre gesperrt.

Die Ethikkommission der FIFA sperrt Edmond Bowen für drei Jahre
© getty
Die Ethikkommission der FIFA sperrt Edmond Bowen für drei Jahre
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA hat den ehemaligen Präsidenten des Verbandes von Neukaledonien, Edmond Bowen, für drei Jahre gesperrt.

Das Urteil verhängte die rechtsprechende Kammer unter dem Vorsitz des deutschen Richters Hans-Joachim Eckert. Bowen hatte offenbar die obligatorische Leumundserklärung nicht wahrheitsgetreu ausgefüllt, als er für die Wahl in die FIFA-Disziplinarkommission kandidierte.

Die Gruppen der Euro-Quali

Das könnte Sie auch interessieren
Gerard Pique motivieren die Pfiffe der gegnerischen Fans

Pique: "Gegen Espanyol und Real habe ich am meisten Spaß"

Oscar Perez triftt ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein

Mexiko:44 Jahre alter Torwart sichert Punktgewinn

Alexej Sorokin glaubt nicht an ein gesteigertes Risiko

Russlands OK-Chef Sorokin hat keine Sicherheitsbedenken


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.