Auch FA-Boss kritisiert Blatter

Von Adrian Franke
Dienstag, 18.11.2014 | 10:49 Uhr
Greg Dyke fordert die Veröffentlichungen von den Garcia-Berichten
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Auch Englands Verbandpräsident Greg Dyke fordert jetzt die Veröffentlichung der von Michael J. Garcia durchgeführten internen Ethik-Ermittlungen durch die FIFA. Der Weltverband könne so nicht weiter machen und müsse endlich transparenter werden.

Das teilte Dyke der FIFA laut dem "Telegraph" in einem Brief direkt mit. "Ich wende mich an jedes Mitglied des FIFA-Exekutiv-Komitees, um Sie dazu aufzufordern, dass der Bericht von Herrn Garcia komplett veröffentlicht wird. Wie Sie vermutlich wissen, ist der Ruf der FIFA in England und weiten Teilen Europas schon vorher nicht gut gewesen", heißt es dort angeblich.

Aber die Tatsache, dass der Verband Garcias Bericht nicht veröffentliche und die Ergebnisse laut dem Chef-Ermittler sogar falsch wiedergegeben habe, "hat in einem weiteren Rückgang des öffentlichen Vertrauens gegenüber der FIFA resultiert. Wir können so nicht weiter machen. Eine komplette Transparenz ist notwendig, wenn all die Verbände, die sich um die betroffenen Weltmeisterschaften beworben haben, fair behandelt werden sollen."

Daher seien jetzt "schnelle Handlungen notwendig, wenn die FIFA in England wieder Vertrauen aufbauen will. Die FA ist der Meinung, dass diese Handlungen mit der kompletten Veröffentlichung der Untersuchung beginnen sollten."

In der Untersuchung ging es um mögliche Bestechungen bei der Vergabe der WM 2018 nach Russland und 2022 nach Katar. England selbst hatte sich für die Austragung 2018 beworben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung