Meister BVB im Benefizspiel gegen Team Japan

SID
Montag, 16.05.2011 | 17:30 Uhr
Für den guten Zweck in Duisburg dabei: Dortmunds Mittelfeldspieler Shinji Kagawa
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Shinji Kagawa (Borussia Dortmund), Atsuto Uchida (Schalke 04) und Makoto Hasebe (VfL Wolfsburg) führen das Team Japan am Dienstag in einem Benefizspiel gegen den BVB an.

Shinji Kagawa von Meister Borussia Dortmund, Atsuto Uchida von Schalke 04 und der Wolfsburger Makoto Hasebe führen das Team Japan an, das am Dienstag (20.30 Uhr) in Duisburg in einem Benefizspiel gegen den BVB antreten wird.

Die drei Akteure waren die treibende Kräfte bei der Zusammenstellung eines schlagkräftigen Kaders aus aktuellen und ehemaligen japanischen Bundesliga- und Zweitligaprofis wie unter anderem Guido Buchwald, Michael Rummenigge, Frank Ordenewitz und Pierre Littbarski. Letzterer wird seine Trainererfahrung als Teamchef des Team Japan einbringen.

Für die Erbebenopfer

Der Erlös der Begegnung kommt den Erdbebenopfern in Japan zugute. Der Dortmunder Hauptsponsor Evonik Industries AG unterstützt diese Aktion mit einer Spende in Höhe von einer Million Euro. Hinzu kommen alle Reinerlöse aus der Vermarktung des Spiels.

Der BVB und sein Sponsor haben sich darauf verständigt, dass mit dem Spendengeld ein zerstörtes Kinderheim im Erdbebengebiet in Tohoku/Ichinoseki-shi wieder aufgebaut und vor der Schließung gerettet werden soll. Ferner werden weitere Projekte der Hilfsorganisation "Save the Children Fund" ausgewählt und unterstützt.

Internationaler Fußball auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung