Pienaar an die White Hart Lane?

Von SPOX
Mittwoch, 12.01.2011 | 13:06 Uhr
Bald schon Teamkollegen? Steven Pienaar (M.) im Zweikampf mit Tottenhams Alan Hutton
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Steven Pienaar steht angeblich kurz vor einem Wechsel zu den Tottenham Hotspur. Der FC Liverpool steigt in den Poker um Southampton-Talent Alex Oxlade-Chamberlain ein und Gonzalo Higuain muss lange pausieren.

Pienaar mit Tottenham einig? Täglich gibt es neue Gerüchte um Steven Pienaar. Nachdem der FC Chelsea ein Auge auf den 28-Jährigen geworfen haben soll, steht der frühere Dortmunder jetzt angeblich vor einem Wechsel zu den Tottenham Hotspur. Die Modalitäten sollen zum Großteil bereits geklärt sein. Die Spurs bieten dem südafrikanischen Nationalspieler einen Vierjahresvertrag mit einem wöchentlichen Gehalt von knapp 84.000 Euro. Unklar ist laut "Guardian" nur noch, ob Pienaar bereits im Winter an die White Hart Lane wechselt, oder ob er seinen bis Sommer laufenden Vertrag bei Everton erfüllt. Zwar könnten die Toffees bei einem Wechsel im Januar noch eine Ablösesumme von rund 2,5 Millionen Euro kassieren, doch Everton-Coach David Moyes würde seinen Leistungsträger gerne noch ein halbes Jahr in seinem Kader haben.

Liverpool an Saints-Wunderkind interessiert: Auf der Suche nach Unterstützung für Fernando Torres ist der FC Liverpool nun offenbar fündig geworden. Wie der "Guardian" und der "Daily Mirror" übereinstimmend berichten, sollen die Reds an Nachwuchs-Talent Alex Oxlade-Chamberlain vom FC Southampton interessiert sein. Der 17-Jährige wird bereits mit Theo Walcott verglichen, der als junger Spieler ebenfalls für die Saints kickte und dann zum FC Arsenal wechselte. Die Gunners mischen auch dieses Mal beim Transferpoker kräftig mit. Eine Ablösesumme von umgerechnet rund 12 Millionen Euro ist im Gespräch.

Lange Pause für Higuain: Nach seiner Bandscheiben-OP in Chicago fällt Gonzalo Higuain lange aus. Zwar verlief der Eingriff problemlos, auf dem Platz werden wir Higuain jedoch voraussichtlich erst wieder in vier Monaten sehen.

Arshawin-Wechsel unwahrscheinlich: Andrej Arschawin erlebt derzeit nicht gerade seine glücklichsten Tage in London. Nur vier Treffer gelangen ihm in 20 Premier-League-Auftritten, dazu kamen starke Leistungsschwankungen. Trotzdem sieht sein Berater keine großen Chancen, dass der russische Torjäger Arsenal im Winter verlässt. Zwar wurde Arshawin mit Juventus Turin in Verbindung gebracht, doch nach Angaben seines Beraters würde ein Transfer an der zu hohen Ablösesumme scheitern.

Balotelli droht OP: Mario Balotelli muss möglicherweise unters Messer. Wie die "Sun" schreibt, steht beim City-Stürmer eine Knorpel-Operation am Knie im Raum. Für den 20-Jährigen würde die Maßnahme eine zweimonatige Pause bedeuten.

Floro Flores auf die Insel? Premire-League-Schlusslicht West Ham United steht offenbar vor einer Verpflichtung von Antonio Floro Flores. Medienberichten zufolge sollen die Hammers an einem Leihgeschäft mit anschließender Kaufoption interessiert sein. Floro Flores steht derzeit bei Unidese Calcio unter Vertrag. In zwölf Serie-A-Einsätzen erzielte er in dieser Saison drei Treffer.

Bridge-Verpflichtung im Schnelldurchlauf: Für die Hammers kann es gar nicht schnell genug gehen. Laut "Daily Mirror" soll Wayne Bridge, der wohl für die restliche Saison von Manchester City ausgeliehen wird, bereits am Samstagabend in der Premier League gegen Arsenal auflaufen.

Yakubu in die 2. Liga: Wie der "Daily Mirror" meldet, hat sich Leicester City bis zum Ende der Saison die Dienste von Yakubu gesichert. Der Nigerianer kommt vom FC Everton und soll dem Team von Sven-Göran Eriksson zum Aufstieg in die Premier League verhelfen.

Totti denkt an Abschied vom AS Rom

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung