Montag, 10.05.2010

International

Maradona offenbar seit sechs Jahren "clean"

Laut eigener Aussage hat Diego Maradona seit sechs Jahren keinen Kontakt mehr zu Drogen. Dies erklärte Argentiniens Fußball-Idol am Sonntag in einem Interview.

Maradona nahm als Spieler an vier Weltmeisterschaften teil
© Getty
Maradona nahm als Spieler an vier Weltmeisterschaften teil

Nach seinen früheren Exzessen und Entziehungskuren hat Argentiniens Nationaltrainer Diego Maradona seit sechs Jahren offenbar keinen Kontakt mehr zu Drogen. Dies erklärte der 49-Jährige in seiner Heimat in einem TV-Interview.

Das argentinische Fußball-Idol sagte am Sonntag: "Vor zehn Tagen bin ich seit sechs Jahren clean gewesen und ich schätze heute alles, was ich habe. Wenn ich irgend etwas bedauere, ist es die Tatsache, dass ich nicht bei Claudia (Villafane, seine Ex-Frau, Anm. Red.) gewesen bin, um meine Tochter aufwachsen zu sehen."

2004 erlitt Maradona einen Herzstillstand, drei Jahre später wurde bei dem Weltmeister von 1986 eine Hepatitis diagnostiziert, die auf Alkohol-Missbrauch zurückgeführt wurde.

Seit dem 28. Oktober 2008 trainiert er die argentinische Nationalmannschaft und führte die "Albiceleste" zur Weltmeisterschaft 2010 nach Südafrika.

Maradona gewinnt WM-Test und teilt mächtig aus

Bilder des Tages - 10. Mai
Tolle Haltungsnoten bekommt George Hill (2. v. r.) von den San Antonio Spurs im Spiel gegen die Phoenix Suns
© Getty
1/5
Tolle Haltungsnoten bekommt George Hill (2. v. r.) von den San Antonio Spurs im Spiel gegen die Phoenix Suns
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1005/george-hill-san-antonio-spurs-francisco-cervelli-new-york-yankees-mikael-samuelsson-nhl-jaele-patrick-martin-sonka-red-bull-air-race.html
Wo rohe Kräfte walten: Francisco Cervelli von den New York Yankees zerlegt sein Schlagholz
© Getty
2/5
Wo rohe Kräfte walten: Francisco Cervelli von den New York Yankees zerlegt sein Schlagholz
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1005/george-hill-san-antonio-spurs-francisco-cervelli-new-york-yankees-mikael-samuelsson-nhl-jaele-patrick-martin-sonka-red-bull-air-race,seite=2.html
Mikael Samuelsson (M.) von den Vancouver Canucks mit einer krachenden Linken gegen Dustin Byfuglien (l.) von den Chicago Blackhawks
© Getty
3/5
Mikael Samuelsson (M.) von den Vancouver Canucks mit einer krachenden Linken gegen Dustin Byfuglien (l.) von den Chicago Blackhawks
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1005/george-hill-san-antonio-spurs-francisco-cervelli-new-york-yankees-mikael-samuelsson-nhl-jaele-patrick-martin-sonka-red-bull-air-race,seite=3.html
Jaele Patrick ist (an)gespannt wir ein Flitzebogen beim US Diving Grand Prix in Fort Lauderdale
© Getty
4/5
Jaele Patrick ist (an)gespannt wir ein Flitzebogen beim US Diving Grand Prix in Fort Lauderdale
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1005/george-hill-san-antonio-spurs-francisco-cervelli-new-york-yankees-mikael-samuelsson-nhl-jaele-patrick-martin-sonka-red-bull-air-race,seite=4.html
Martin Sonka mit einem schönen Schweif beim Red Bull Air Race in Rio de Janeiro
© Getty
5/5
Martin Sonka mit einem schönen Schweif beim Red Bull Air Race in Rio de Janeiro
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1005/george-hill-san-antonio-spurs-francisco-cervelli-new-york-yankees-mikael-samuelsson-nhl-jaele-patrick-martin-sonka-red-bull-air-race,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.