Fussball

Pogba zum EL-Spieler der Saison gewählt

Von SPOX
Paul Pogba gewann mit Manchester United die Europa League
© getty

Paul Pogba von Manchester United ist der Spieler der Saison der Europa League. Der Franzose landete bei der offiziellen Wahl vor seinen Mannschaftskameraden Zlatan Ibrahimovic und Henrikh Mkhitaryan.

Pogba hatte maßgeblichen Anteil an ManUniteds Triumph 2016/17. Der Mittelfeldspieler erzielte das erste Tor beim 2:0-Sieg im Finale gegen Ajax Amsterdam, es war sein drittes Tor im Wettbewerb. Außerdem stand der 24-Jährige in jedem Europa-League-Spiel in der Startformation.

Als amtierender Europa-League-Sieger treten die Red Devils in der neuen Spielzeit nun in der Champions League an. In der Gruppenphase der Königsklasse treffen Pogba und ManUnited auf Benfica, Basel und ZSKA Moskau.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung