Milan mit Kantersieg - Ajax vor dem Aus

SID
Donnerstag, 17.08.2017 | 22:57 Uhr
AC Milan steht mit einem Beim in der Gruppenphase der Europa League
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der AC Mailand steht mit eineinhalb Beinen in der Gruppenphase der Europa League, Vorjahresfinalist Ajax Amsterdam droht dagegen nach einer Heimpleite im Play-off-Hinspiel das Aus. Gute Karten auf das Weiterkommen haben nach Auswärtssiegen der österreichische Meister Red Bull Salzburg und Liga-Rivale Austria Wien mit Trainer Thorsten Fink.

Der 18-malige italienische Meister Milan, der mit Investorenmillionen aus China zurück an die nationale und internationale Spitze drängt, besiegte KF Shkendija aus Mazedonien locker mit 6:0 (3:0). Andre Silva (13., 28.), Riccardo Montolivo (25., 85.), Fabio Borini (67.) und Luca Antonelli (69.) trafen für den neunmaligen Europapokalsieger.

Dagegen steht Ajax mit Confed-Cup-Sieger Amin Younes nach der 0:1 (0:0)-Heimpleite gegen Norwegens Serienmeister Rosenborg Trondheim vor dem frühen Aus.

Salzburg legte durch die frühen Tore von Hwang Hee-Chang (2.), Hannes Wolf (29.) und Munas Dabbur (31.) bei Viitorul Constanta/Rumänien ein 3:1 (3:1) vor. Die Österreicher waren zuletzt auch im zehnten Anlauf in der Qualifikation für die Champions League gescheitert.

Olympique Marseille muss zittern

Zuversichtlich ins Rückspiel gehen kann auch die Austria nach dem 2:1 (1:1) bei NK Osijek aus Kroatien. Christoph Monschein (26.) und der frühere Bundesliga-Profi Raphael Holzhauser (60.) trafen für die Wiener, bei denen Ex-Nationalspieler Heiko Westermann in der Startelf stand.

Der frühere Champions-League-Sieger Olympique Marseille kam beim slowenischen Vertreter FK Domzale, Bezwinger des SC Freiburg in der Runde zuvor, nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Athletic Bilbao drehte bei Panathinaikos Athen einen Zwei-Tore-Rückstand noch in ein 3:2 (0:1).

Die Rückspiele werden am kommenden Donnerstag ausgetragen. Einen Tag später findet in Monaco die Auslosung der Gruppen statt. Der 1. FC Köln und Hertha BSC sind hierfür bereits qualifiziert. Aus der Bundesliga könnte noch 1899 Hoffenheim hinzukommen, wenn die Kraichgauer in der Champions-League-Qualifikation am FC Liverpool (Hinspiel 1:2) scheitern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung