Demütigung! Ajax überrennt Lyon

SID
Mittwoch, 03.05.2017 | 20:40 Uhr
Ajax dominierte die Partie über 90 Minuten
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Ajax Amsterdam steht nach einem Offensiv-Spektakel vor dem ersten Einzug in ein Europapokal-Finale seit 21 Jahren. Angeführt vom Ex-Gladbacher Amin Younes gewann der niederländische Rekordmeister das Halbfinal-Hinspiel der Europa League gegen Olympique Lyon klar mit 4:1 (2:0) und steht mit einem Bein im Endspiel.

"Wir haben eine sehr gute Ausgangsposition, aber wir sollten in der kommenden Woche eine ähnliche Leistung abrufen, um tatsächlich das Finale zu erreichen", sagte Trainer Peter Bosz: "Es hätte auch 8:4 oder 7:3 ausgehen können."

Bertrand Traore mit einem Doppelpack (25., 71.), Kasper Dolberg (34.) und der starke Younes (49.) trafen für Ajax, das seit dem Champions-League-Finale 1996 gegen Juventus Turin (2:4 i.E.) auf ein europäisches Endspiel wartet.

Mathieu Valbuena (66.) hielt mit dem wichtigen Auswärtstor Lyons zarte Hoffnungen am Leben. Das Finale findet am 24. Mai in Stockholm statt, Gegner ist Manchester United oder Celta Vigo.

In dem erst vor einer Woche in "Johan Cruijff Arena" umgetauften Stadion brannte Ajax besonders vor der Pause ein Offensivfeuerwerk ab. Zwar gehörte Gäste-Angreifer Maxwel Cornet die erste Chance (10.), danach spielte aber nur noch Amsterdam.

Younes dreht auf

Erst köpfte Chelsea-Leihgabe Traore zum 1:0 ein, wenig später erhöhte der 19 Jahre alte Dolberg mit einem Flachschuss ins lange Eck. Kurz vor der Pause hatte Younes (44.) sogar das 3:0 auf dem Fuß.

Nach dem Seitenwechsel machte Dribbelkönig Younes es besser und traf aus zehn Metern. Für den 23-Jährigen war es bereits das vierte Tor in der laufenden Europapokal-Saison. Valbuena traf für den siebenmaligen französischen Meister, ehe erneut Traore den Niederländern eine erstklassige Ausgangslage für das Rückspiel am 11. Mai verschaffte.

Ajax - Lyon: Die Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung