Fussball

"Pogbas Mutter wünscht sich ein Remis"

Von SPOX
Mama Pogba drückt ihren beiden Söhnen am Donnerstagabend die Daumen

Am Donnerstagabend (ab 21.05 Uhr im LIVETICKER) trifft Paul Pogba mit Manchester United auf seinen Bruder Florentin und die AS Saint-Etienne. United-Trainer Jose Mourinho verriet im Vorfeld der Begegnung, dass Yeo Pogba, die Mutter der beiden Profis, sich nicht entscheiden kann, zu wem sie beim Aufeinandertreffen ihrer Söhne halten soll.

"Paul und ich haben darüber gesprochen. Das ist doch ein schönes Schicksal, dass die beiden Jungs aufeinandertreffen. Ich glaube nur, dass Mama Pogba etwas hadert, was ja völlig normal ist", erklärte der Portugiese auf der Pressekonferenz vor dem Spiel.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Und weiter: "Es ist schwierig für die Dame, beinahe unmöglich, für welches Team sie sich entscheiden soll. Ich weiß von Paul, dass seine Mutter sich ein Unentschieden wünscht. Aber nächste Woche wird ein Sohn traurig sein, während der andere sich freut. Ich glaube aber, dass Paul und Florentin das Spiel genießen werden."

Florentin wurde - anders als Paul - in Guinea, dem Heimatland der Eltern geboren, und spielt für die Nationalmannschaft der Westafrikaner.

Alle Europa-League-Nachrichten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung