Dienstag, 23.02.2016

Wegen Jochbeinbruch

Augsburg ohne Feulner nach Liverpool

Der FC Augsburg wird ohne Mittelfeldspieler Markus Feulner zum Rückspiel in der Europa-League-Zwischenrunde beim FC Liverpool reisen. Der 34-Jährige hat sich am Sonntag in der Begegnung bei Hannover 96 (1:0) bei einem Zusammenprall einen Jochbeinbruch zugezogen, soll am Mittwoch operiert werden und wird einige Wochen fehlen.

Feulner muss eine herbe Enttäuschung erdulden
© getty
Feulner muss eine herbe Enttäuschung erdulden
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Damit erhöht sich die Zahl der Verletzten beim FCA vor dem Duell mit den Reds und ihrem deutschen Trainer Jürgen Klopp (Donnerstag, 19.00 Uhr) auf sieben.

Neben Feulner stehen Daniel Baier, Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Jeong-Ho Hong, Piotr Trochowski, Jan Moravek und Raul Bobadilla nicht zur Verfügung. "Es ist bitter, dass ich in Liverpool und in den kommenden Wochen nicht spielen kann", sagte Feulner.

Markus Feulner im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Klopp will mit dem FC Liverpool die Europa League gewinnen

Vor Europa-League-Finale: Klopp liebt "Alles-oder-nichts"-Situationen

Im Rückspiel hofft Klopp auf die Stimmung an der Anfield Road

Klopp hofft auf Anfield: "Werden bereit sein"

Michael Zorc sieht die Rückkehr von Jürgen Klopp als zweitrangig an

Zorc vor dem Spiel gegen LFC: "Kein Platz für Romantik"


Diskutieren Drucken Startseite
Rückspiele
Hinspiele

Europa League,Viertelfinale

Europa League, Viertelfinale


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.