Mittwoch, 04.04.2012

Rein spanische Europapokal-Endspiele möglich

Erneut drohen iberische Festspielwochen

Pleite-Kandidaten, Euro-Rettungsschirm, Herabstufung, Generalstreiks - nur einige Schlagworte, die seit einigen Wochen und Monaten immer wieder im Zusammenhang mit den EU-Staaten Portugal und Spanien fallen. Wirtschaftlich gibt es in jüngster Vergangenheit - und vermutlich auch in naher Zukunft - wahrlich keine guten Nachrichten von der iberischen Halbinsel. Fußballerisch hingegen beherrschen die Südwest-Europäer mal wieder den Kontinent.

Bei Athletic Bilbao ist die "Vorfreude groß" auf das Halbfinale
© Getty
Bei Athletic Bilbao ist die "Vorfreude groß" auf das Halbfinale

Mit den spanischen Vereinen Athletic Bilbao, Atletico Madrid und dem FC Valencia sowie dem portugiesischen Spitzenklub Sporting Lissabon stehen am Donnerstag vier Teams von der iberischen Halbinsel vor dem Sprung ins Halbfinale der Europa League.

Wieder einmal, denn vor exakt einem Jahr hießen die Klubs in der Vorschlussrunde FC Porto, Benfica Lissabon und Sporting Braga aus Portugal sowie FC Villarreal aus Spanien - vier andere Teams, jedoch aus den gleichen Nationen.

Die iberischen Teams glauben fest an den Einzug ins Halbfinale

"Wenn wir so weiterspielen wie im Hinspiel, glaube ich, dass wir das Halbfinale erreichen werden", sagte Diego Capel von Sporting Lissabon nach dem 2:1-Hinspielsieg gegen Metalist Charkow aus der Ukraine. Und auch beim FC Valencia ist man sich trotz der 1:2-Niederlage beim AZ Alkmaar in den Niederlanden "sicher, dass wir ins Halbfinale kommen", wie Mittelfeldspieler Sofiane Feghouli sagte.

EL: Die besten Bilder der Viertelfinal-Hinspiele
Schalke 04 - Athletic Bilbao 2:4: Llorente erzielte das 0:1, Schalke-Keeper Hildebrand verletzte sich dabei am Ellbogen
© Getty
1/12
Schalke 04 - Athletic Bilbao 2:4: Llorente erzielte das 0:1, Schalke-Keeper Hildebrand verletzte sich dabei am Ellbogen
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov.html
Danach drehte Schalke dank Raul aber die Partie. Hier trifft der Spanier volley aus 23 Metern zum 2:1
© Getty
2/12
Danach drehte Schalke dank Raul aber die Partie. Hier trifft der Spanier volley aus 23 Metern zum 2:1
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=2.html
Wieder Llorente und dann De Marcos (M.) schlugen für Bilbao zurück. Fuchs' Rettungsversuch kommt hier zu spät
© Getty
3/12
Wieder Llorente und dann De Marcos (M.) schlugen für Bilbao zurück. Fuchs' Rettungsversuch kommt hier zu spät
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=3.html
Als Schalke alles nach vorne warf, machte Muniain (M.) mit dem 2:4 den Sack in der Nachspielzeit endgültig zu
© Getty
4/12
Als Schalke alles nach vorne warf, machte Muniain (M.) mit dem 2:4 den Sack in der Nachspielzeit endgültig zu
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=4.html
Schalke und Raul stehen damit vor dem Aus. Im Rückspiel im San Mames hilft jetzt nur noch ein Wunder...
© Getty
5/12
Schalke und Raul stehen damit vor dem Aus. Im Rückspiel im San Mames hilft jetzt nur noch ein Wunder...
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=5.html
Atletico Madrid - Hannover 96 2:1: Atletico macht vor heimischem Publikum viel Druck und ging nach einem Zieler-Patzer bereits in der 9. Minute durch Falcao (M.) in Führung
© Getty
6/12
Atletico Madrid - Hannover 96 2:1: Atletico macht vor heimischem Publikum viel Druck und ging nach einem Zieler-Patzer bereits in der 9. Minute durch Falcao (M.) in Führung
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=6.html
Für den Kolumbianer, den sie "El Tigre" nennen, war es bereits der siebte Treffer im laufenden Wettbewerb
© Getty
7/12
Für den Kolumbianer, den sie "El Tigre" nennen, war es bereits der siebte Treffer im laufenden Wettbewerb
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=7.html
Hannovers Winterneuzugang Mame Diouf (M.) sorgte kurz vor der Pause mit seinem Treffer zum Ausgleich für lange Gesichter beim Atletico-Anhang
© Getty
8/12
Hannovers Winterneuzugang Mame Diouf (M.) sorgte kurz vor der Pause mit seinem Treffer zum Ausgleich für lange Gesichter beim Atletico-Anhang
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=8.html
Die Hannoveraner Anhänger dagegen präsentierten sich bester Laune - trotz der bis dahin eher mäßigen Vorstellung ihres Teams
© Getty
9/12
Die Hannoveraner Anhänger dagegen präsentierten sich bester Laune - trotz der bis dahin eher mäßigen Vorstellung ihres Teams
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=9.html
96 hat dank des Auswärtstreffers im Rückspiel gute Chancen. Das sieht auch Lars Stindl so: "Wir sind zu Hause sehr stark, darauf bauen wir."
© Getty
10/12
96 hat dank des Auswärtstreffers im Rückspiel gute Chancen. Das sieht auch Lars Stindl so: "Wir sind zu Hause sehr stark, darauf bauen wir."
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=10.html
AZ Alkmaar - FC Valencia 2:1: Brett Holman brachte AZ in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit 1:0 in Führung. Die Niederländer fahren mit Rückenwind ins Mestalla
© spox
11/12
AZ Alkmaar - FC Valencia 2:1: Brett Holman brachte AZ in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit 1:0 in Führung. Die Niederländer fahren mit Rückenwind ins Mestalla
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=11.html
Sporting - Metalist Charkiw 2:1: Insua (M.) feiert sein Tor zum zwischenzeitlichen 2:0 gegen Charkiw. Durch ein Elfmetertor in letzter Minute haben die Ukrainer trotzdem noch Chancen
© spox
12/12
Sporting - Metalist Charkiw 2:1: Insua (M.) feiert sein Tor zum zwischenzeitlichen 2:0 gegen Charkiw. Durch ein Elfmetertor in letzter Minute haben die Ukrainer trotzdem noch Chancen
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/viertelfinal-hinspiele/fc-schalke-04-athletic-bilbao-atletico-madrid-hannover-96-alkmaar-valencia-sporting-kharkov,seite=12.html
 

Nach dem 4:2-Erfolg beim FC Schalke 04 sieht sich Athletic Bilbao schon fast sicher in der Vorschlussrunde und geht "mit viel Vorfreude ins Rückspiel", wie Mittelfeldspieler Ibai Gomez sagt.

Atletico Madrid, Gegner von Hannover 96, ist nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel vorsichtig: "Wir müssen vergessen, dass wir einen Treffer in Führung liegen, dann haben wir gute Chancen", sagt Mittelfeldspieler Tiago vor der Partie bei den Niedersachsen.

Zwei rein spanische Europapokal-Endspiele im Mai möglich

Drei spanische Teams stehen also kurz vor dem Einzug in die Vorschlussrunde.

Wie sehr das Land des amtierenden Welt- und Europameisters auch die kontinentalen Klub-Wettbewerbe beherrscht, zeigt zudem ein Blick in die Champions League, wo mit Titelverteidiger FC Barcelona und Real Madrid ebenfalls zwei Teams wie gewohnt ihre Kreise ziehen.

Aufgrund der Auslosungen sind in diesem Jahr theoretisch sogar zwei rein spanische Endspiele möglich: Real gegen Barca in der Champions League und Atletico Madrid oder der FC Valencia, die im Halbfinale aufeinandertreffen können, gegen Atletic Bilbao in der Europa League.

Und das, zwei Europapokal-Finals mit Teilnehmern aus nur einem Land, hat es noch nie gegeben.

Die Rückspiele im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.