Donnerstag, 23.02.2012

Mit 15 debütierte er in Griechenlands erster Liga

Kyriakos Papadopoulos kennt keine Schmerzen

Er hat etwas von einem Wunderkind. Kyriakos Papadopoulos debütierte im Alter von 13 Jahren in der ersten Mannschaft des Viertligisten Svoronos, wurde 2007 von Olympiakos Piräus verpflichtet und mit 15 Jahren jüngster Debütant aller Zeiten in der ersten griechischen Liga.

Kyriakos Papadopoulos (r.) ist für seine körperbetonte Spielweise berühmt und berüchtigt
© Getty
Kyriakos Papadopoulos (r.) ist für seine körperbetonte Spielweise berühmt und berüchtigt

Mit scheinbar unbändigem Willen schaffte der Teenager das - eine Eigenschaft, die Felix Magath imponierte. Der damalige Schalker Trainer verpflichtete den Defensivspezialisten 2010. "Wenn du in jedem Spiel an deine Schmerzgrenze gehst, dann akzeptieren und honorieren das die Fans. Mich macht das auch ein bisschen stolz, dass ich vom Publikum so große Zuneigung spüre", sagte Papadopoulos.

Die besten Bilder der Sechzehntelfinal-Hinspiele
Hannover 96 - FC Brügge 2:1: Hannover begann stark, musste aber früh wechseln. Als Abdelloues Schmerzen zu stark wurden, kam Konstantin Rausch
© spox
1/15
Hannover 96 - FC Brügge 2:1: Hannover begann stark, musste aber früh wechseln. Als Abdelloues Schmerzen zu stark wurden, kam Konstantin Rausch
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid.html
Der Schock für die Niedersachsen: Maxime Lestienne bringt die Gäste unmittelbar nach der Pause in Führung, Ron-Robert Zieler und Emanuel Pogatetz schauen hinterher.
© spox
2/15
Der Schock für die Niedersachsen: Maxime Lestienne bringt die Gäste unmittelbar nach der Pause in Führung, Ron-Robert Zieler und Emanuel Pogatetz schauen hinterher.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=2.html
Dann kam es doppelt bitter: Ein klarer Elfmeter sowie ein reguläres Tor für Hannover wurden nicht gegeben.
© Getty
3/15
Dann kam es doppelt bitter: Ein klarer Elfmeter sowie ein reguläres Tor für Hannover wurden nicht gegeben.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=3.html
Aber Hannover haderte nicht und gab weiter Gas: Artur Sobiech drückt den Ball im Durcheinander zum Ausgleich über die Linie.
© Getty
4/15
Aber Hannover haderte nicht und gab weiter Gas: Artur Sobiech drückt den Ball im Durcheinander zum Ausgleich über die Linie.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=4.html
Und dann folgte die Konzessionsentscheidung: Sobiech schob zuerst, fiel dann selbst, und der Schiri pfiff. Eigentlich kein Elfer.
© Getty
5/15
Und dann folgte die Konzessionsentscheidung: Sobiech schob zuerst, fiel dann selbst, und der Schiri pfiff. Eigentlich kein Elfer.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=5.html
Jan Schlaudraff schnappte sich die Kugel und lupfte sie megalässig über Brügges Keeper. Der Sieg für Slomkas Team ging in Ordnung.
© Getty
6/15
Jan Schlaudraff schnappte sich die Kugel und lupfte sie megalässig über Brügges Keeper. Der Sieg für Slomkas Team ging in Ordnung.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=6.html
Viktoria Pilsen - Schalke 1:1: Schalke lieferte eine erschreckend schwache erste Hälfte ab. Christian Fuchs sah gegen Milan Petrzela ein ums andere Mal alt aus
© Getty
7/15
Viktoria Pilsen - Schalke 1:1: Schalke lieferte eine erschreckend schwache erste Hälfte ab. Christian Fuchs sah gegen Milan Petrzela ein ums andere Mal alt aus
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=7.html
Einzig Julian Draxler sorgte mit offensiven Ideen für Ausreißer.
© Getty
8/15
Einzig Julian Draxler sorgte mit offensiven Ideen für Ausreißer.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=8.html
Erst in der 75. Minute kamen die Schalker zurück: Klaas-Jan-Huntelaar sicherte mit seinem zehnten Europa-League-Treffer einen Auswärtspunkt.
© Getty
9/15
Erst in der 75. Minute kamen die Schalker zurück: Klaas-Jan-Huntelaar sicherte mit seinem zehnten Europa-League-Treffer einen Auswärtspunkt.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=9.html
Ajax - Manchester United 0:2: Die Elf von Sir Alex Ferguson tat sich in der Amsterdam-Arena schwer und hatte Glück, dass die Pfeife von Schiri Rocchi kurz vor der Pause stumm blieb.
© spox
10/15
Ajax - Manchester United 0:2: Die Elf von Sir Alex Ferguson tat sich in der Amsterdam-Arena schwer und hatte Glück, dass die Pfeife von Schiri Rocchi kurz vor der Pause stumm blieb.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=10.html
Hier hätte Ajax einen Elfer bekommen müssen: Rio Ferdinand fällt Miralem Sulejmani klar im Sechzehner.
© spox
11/15
Hier hätte Ajax einen Elfer bekommen müssen: Rio Ferdinand fällt Miralem Sulejmani klar im Sechzehner.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=11.html
Ashley Young (r.) erlöste die Red Devils bei ihrer Europa-League-Premiere: Nani und Ferdinand gratulierem zum 1:0.
© spox
12/15
Ashley Young (r.) erlöste die Red Devils bei ihrer Europa-League-Premiere: Nani und Ferdinand gratulierem zum 1:0.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=12.html
Javier "Chicharito" Hernandez stellte den Endstand her. Mit zwei Auswärtstoren dürfte das Rückspiel gegen Ajax im Old Trafford ein Spaziergang werden.
© spox
13/15
Javier "Chicharito" Hernandez stellte den Endstand her. Mit zwei Auswärtstoren dürfte das Rückspiel gegen Ajax im Old Trafford ein Spaziergang werden.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=13.html
Lazio - Atletico Madrid 1:3: Miroslav Klose brachte die Römer im Stadio Olimpico zwar in Führung, ...
© Getty
14/15
Lazio - Atletico Madrid 1:3: Miroslav Klose brachte die Römer im Stadio Olimpico zwar in Führung, ...
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=14.html
... aber aus dem Sieg wurde nichts. Adrian Lopez (M.) und Falcao (r.) mit einem Doppelpack stellten die Weichen für Atletico auf Achtelfinalkurs.
© Getty
15/15
... aber aus dem Sieg wurde nichts. Adrian Lopez (M.) und Falcao (r.) mit einem Doppelpack stellten die Weichen für Atletico auf Achtelfinalkurs.
/de/sport/diashows/1202/fussball/europa-league/sechzehntelfinal-hinspiele/beste-bilder-viktoria-pilsen-fc-schalke-04-hannover-96-fc-bruegge-ajax-manchester-united-fc-porto-city-lazio-miroslav-klose-atletico-madrid,seite=15.html
 

In der laufenden Saison ist "Papa" unumstritten beim DFB-Pokalsieger, nur ein Bundesliga-Spiel verpasste er. Gesetzt ist er auf seiner Lieblingsposition in der Innenverteidigung, er spielt aber auch einen guten Sechser vor der Abwehr.

Mutter war griechische Hürden-Meisterin

Die Einstellung des Profis passt perfekt nach Schalke. Das Talent wurde ihm, wie es immer so schön heißt, in die Wiege gelegt. Seine Mutter Elena war griechische Meisterin über 100 m Hürden, sein Vater Nikos spielte ebenfalls Fußball. Die Mutter und Bruder Pavlos haben Papadopoulos zunächst nach Gelsenkirchen begleitet, jedes Training beobachtet und sind bei fast jedem Heimspiel dabei.

"Sie sind meine größten Kritiker", sagte Papadopoulos mit einem Lächeln. Am Donnerstag, mit dem Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League gegen Viktoria Pilsen, feierte Papadopoulos auf dem Rasen seinen 20. Geburtstag; die Familenfeier musste warten.

Vater Niklos war Klub-Präsident

Als Papadopoulos in seinem Heimatklub Svoronos debütierte, war sein Vater Nikos Klub-Präsident. 2008 und 2009 gewann er mit Piräus jeweils das Double und weckte bereits mit 16 Jahren bei der U19-Europameisterschaft 2008 das Interesse von Manchester United.

Doch der junge Grieche entschied sich zwei Jahre später für Schalke, wo er dann gleich den DFB-Pokal gewann. In Griechenland ist der Defensivspieler längst ein Star. Im Sommer 2011 debütierte er in der griechischen Nationalmannschaft und erzielte beim 3:1-Erfolg gegen Malta prompt ein Tor. "Das war ein unvergessliches Erlebnis für mich", sagte Papadopoulos.

Vertrag vorzeitig bis 2015 verlängert

Vollgas in jeder Trainingseinheit - das bekam auch schon einmal Julian Draxler zu spüren. Papadopoulos ging bei einem Zweikampf so energisch zur Sache, dass Draxler einen Fußballschuh austauschen musste, weil dieser nicht mehr zu gebrauchen war.

Auf Schalke fühlt sich der Jungprofi mit der großen Erfahrung wohl und hat seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2015 verlängert - ohne Ausstiegsklausel, was für Schalke von großer Bedeutung war. Die Konkurrenz schläft schließlich nicht.

Die Familie hat ihm die Integration zweifellos erleichtert. Auch mit der deutschen Sprache macht der junge Grieche Fortschritte. Im Sommer will er sein erstes Interview auf Deutsch geben. Dafür übt Kyriakos Papadopoulos auch mit seinem Mannschaftskollegen Hans Sarpei. Vor der Videokamera las "Papa" auf Deutsch die besten Sprüche von Sarpei vor.

Kyriakos Papadopoulos im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite

Er hat etwas von einem Wunderkind. Kyriakos Papadopoulos debütierte im Alter von 13 Jahren in der ersten Mannschaft des Viertligisten Svoronos.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.