Fussball

EM 2020: Stimmen zur Auslosung der Qualifikationsgruppen

Von SPOX
Joachim Löw findet die Gruppe "normal schwer".
© getty

Am Sonntag hat die Auslosung zur Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 stattgefunden. Die deutsche Nationalmannschaft trifft in der Gruppe C auf die Niederlande, Estland, Weißrussland und Nordirland. Hier gibt es die Stimmen zur Auslosung.

Joachim Löw: "Die Gruppe ist normal schwierig, würde ich sagen. Die Niederlande und Deutschland sind die Favoriten - es sollte für beide reichen."

DFB-Präsident Reinhard Grindel: "Die Niederlande sind sicher der Prüfstein. Aber angesichts dieser Gruppe muss man sich qualifizieren."

Oliver Bierhoff: "Es hätte uns schwerer treffen können. Wir freuen uns, dass wir die Revanche gegen die Niederlande haben. Wir wissen, dass unser Weg zurück an die Weltspitze über schwere Gegner führen muss."

Ronald Koeman (Trainer Niederlande): "Ich hatte die Deutschen nicht erwartet, ich bin nicht glücklich. Aber die Deutschen sind sicher auch nicht glücklich. Es wird ein harter Kampf."

Thomas Hitzlsperger (Ex-Nationalspieler und ARD-Experte): "Deutschland und die Niederlande sind auf Augenhöhe. Das ist eine Gruppe, wo deutlich wird, dass Deutschland und die Niederlande weiterkommen werden. Die Niederlande kennt man bestens. Das ist eine gute Mannschaft und es werden interessante Spiele, in denen sich die deutsche Mannschaft steigern muss."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung