Pressestimmen zum EM-Auftakt

"Es war der reinste Horror"

SID
Samstag, 09.06.2012 | 14:42 Uhr
Polens Spieler waren mit dem 1:1 gegen Griechenland alles andere als zufrieden
© spox
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Nach dem EM-Auftakt zwischen Gastgeber Polen und Griechenland zieht die polnische Presse ein gemischtes Fazit. Auf der einen Seite eine tolle Halbzeit und auf der anderen Seite der Horror.

Gazeta Wyborcza: "Sieg bis zur Halbzeit. Horror im Nationalstadion. Die Weiß-Roten hätten in der ersten Halbzeit einige Tore erzielen können. Es gelang nicht. Die Griechen haben sich aufgerafft und hätten mehr Tore schießen können - es gelang nicht."

Rzeczpospolita: "Freude. Drama. Unentschieden. Dieses Spiel werden wir lange in Erinnerung behalten. Es war der reinste Horror. Und wenn so die ganze EM wird, wird sie als eine der spannendsten in die Geschichte eingehen."

Przeglad Sportowy: "Euphorie und Drama. Sie sollten uns eine neue, bessere Wirklichkeit bringen. Doch die Euphorie währte nur kurz. Danach kam nur noch eine große Enttäuschung. Wir haben ein Deja-vu erlebt, denn schon wieder wurde ein Torhüter zum Helden. Aber nicht jener, von dem wir es erwartet haben, sondern jemand aus seinem Schatten."

Fakt: "Das war ein Drama. Nur ein Unentschieden. Für Russland ist dies zu wenig."

Super Express: "Horror beim Eröffnungsspiel der EM 2012. Polen spielt 1:1 Unentschieden gegen Griechenland. Jetzt ist die Zeit für Russland gekommen."

Der Spielplan der EM 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung