Dienstag, 25.10.2016

3.Liga: Hansa Rostock steht finanziell wieder besser da

Hansa reduziert strukturelles Defizit

Hansa Rostock geht es nicht nur sportlich bergauf. Der frühere Bundesligist konnte sein strukturelles Defizit von knapp zwei Millionen Euro pro Saison auf eine halbe Million Euro reduzieren.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Verantwortlich dafür sei die Umsetzung von drei Maßnahmen-Paketen, die unter anderem die Anpassung der Personal- und Gehaltsstrukturen sowie die Reduzierung von Sachkosten beinhaltete. Das teilte der Klub am Dienstag mit.

Alle Infos zu Hansa Rostock

Das könnte Sie auch interessieren
Marcus Hoffmann kam 2015 von Aachen nach Rostock

Hoffmann verlässt Rostock

Rainer Koch hat offenbar unverzüglich den Kontrollausschuss eingeschaltet und Ermittlungen veranlasst, teilte der DFB mit

"Sehr konkreter" Manipulationsverdacht: DFB ermittelt gegen Osnabrücker Profis

Der dritten Liga droht ein Manipulationsskandal

Manipulationsverdacht: DFB ermittelt gegen Osnabrücker Profis


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.