Fussball

Bielefeld schon Dritter

SID
Dienstag, 16.09.2014 | 20:59 Uhr
Arminia Bielefeld klettert weiter in der Tabelle
© getty

Arminia Bielefeld hat seine Aufholjagd in der 3. Liga fortgesetzt. Der Zweitliga-Absteiger gewann eine Nachholpartie des achten Spieltags bei der SpVgg Unterhaching mit 3:1 (2:1) und eroberte den Relegationsplatz drei.

Energie Cottbus kletterte durch ein 2:0 (1:0) bei der SG Sonnenhof Großaspach auf den fünften Rang, der VfB Stuttgart II verließ durch ein 1:0 (0:0) gegen Mainz 05 II die Abstiegsplätze.

Tom Schütz (20.), Christian Müller mit seinem fünften Saisontor (42.) und Fabian Klos (58.) sorgten für den Auswärtssieg der Arminia, die aus den vergangenen fünf Spielen starke 13 Punkte holte. Das zwischenzeitliche 1:1 durch Andreas Voglsammer (25.) konnte Hachings vierte Niederlage in Folge nicht verhindern.

Für Cottbus erzielte der ehemalige tschechische Nationalspieler Zbynek Pospech (44., 51.) beide Tore. Stuttgart durfte sich beim Österreicher Markus Obernosterer bedanken, der nur eine Minute nach seiner Einwechslung das einzige Tor (74.) erzielte.

Die dritte Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung