Mittwoch, 23.11.2016

DFB-Team: Joachim Löw verzichtet beim Confed Cup auf Stammspieler

Löw schont Leistungsträger beim Confed Cup

Bundestrainer Joachim Löw hat erneut betont, dass er beim Confed Cup 2017 in Russland auf einige Leistungsträger verzichten wird.

"Die Belastung ist insgesamt hoch, der Terminkalender wahnsinnig voll. Wir haben 2016, 2017 und 2018 ein Turnier. Ich weiß, dass ich nicht alle Spieler jedes Turnier spielen lassen kann", sagte Löw der Sport Bild: "Es besteht die Gefahr, dass durch eine kurze Sommerpause und eine anschließend verkürzte Vorbereitung die Spieler gehandicapt in die Saison gehen."

Der Confed Cup findet vom 17. Juni bis zum 2. Juli statt. Die Auslosung für das Turnier geht am Samstag in Kasan über die Bühne.

Alles zum DFB-Team

Das könnte Sie auch interessieren
Der DFB plant eine Länderspielreise nach China

Pläne für Länderspiel-Reise ins Reich der Mitte

Lars Stindls Berufung ins Nationalteam wäre eine Belohnung seiner starken Leistungen

Löw macht Stindl Hoffnung auf Confed-Cup-Teilnahme

Joachim Löw sieht im Confed Cup auch Positives

Löw sieht Confed Cup als Chance für junge WM-Fahrer


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.