Donnerstag, 13.11.2014

Guter Auftakt für Junioren

U18-Junioren fertigen Niederlande ab

Die U18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind mit einem Prestigesieg in das Vier-Länder-Turnier im türkischen Side gestartet. Gegen die Niederlande feierte die Mannschaft von Trainer Guido Streichsbier einen 4:0 (1:0)-Erfolg.

David Sauerland (l.) und die deutsche U 18 besiegen Holland um Torwart Stan van Bladeren klar
© getty
David Sauerland (l.) und die deutsche U 18 besiegen Holland um Torwart Stan van Bladeren klar

Am Samstag (14.00 Uhr) ist Tschechien nächster Gegner des Weltmeister-Nachwuchses, am Montag (12.00 Uhr) wartet zum Abschluss Gastgeber Türkei.

Prince Owusu (23.), Enis Bunjaki (47.) Philipp Ochs (49., Foulelfmeter) und Erik Wekesser (52.) trafen für die DFB-Talente.

Die EM-Qualifikation der A-Nationalmannschaft in der Übersicht

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Der DFB plant eine Länderspielreise nach China

Pläne für Länderspiel-Reise ins Reich der Mitte

Lars Stindls Berufung ins Nationalteam wäre eine Belohnung seiner starken Leistungen

Löw macht Stindl Hoffnung auf Confed-Cup-Teilnahme

Joachim Löw sieht im Confed Cup auch Positives

Löw sieht Confed Cup als Chance für junge WM-Fahrer


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.