Samstag, 10.04.2010

DFB-Team

Löw lenkt im Fall Kuranyi ein: "Reden über ihn"

Bundestrainer Joachim Löw hat Kevin Kuranyi Hoffnung auf eine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika gemacht.

Jochim Löw (r.) verbannte Kuranyi 2008 aus der Nationalmannschaft. Darf er jetzt zurück?
© Getty
Jochim Löw (r.) verbannte Kuranyi 2008 aus der Nationalmannschaft. Darf er jetzt zurück?

"Wir drei Trainer (Löw, Assistent Flick, Torwarttrainer Köpke) und Urs Siegenthaler (Chefscout des DFB) treffen uns ab Montag für drei Tage im Schwarzwald, um über viele Dinge zu sprechen - auch über personelle. Wir werden sicherlich über Kuranyi reden, das Thema Kuranyi ist ja vorhanden. Wir werden das besprechen", sagte Löw der "Bild am Sonntag" und deutete damit im Fall Kevin Kuranyi eine Wende an.

Trend

Soll Joachim Löw Kevin Kuranyi begnadigen?

Kevin Kuranyi, Joachim Löw
Ja
Nein

Entscheidung vor der Nominierung

Bislang hatte Löw immer kategorisch ausgeschlossen, dass der Schalker Torjäger, der bislang 18 Saison-Treffer auf seinem Konto hat, in seiner Amtszeit überhaupt noch einmal ein Länderspiel bestreitet.

Nachdem aber viele Experten wie Franz Beckenbauer oder auch Schalke-Trainer Felix Magath dem Bundestrainer eine Begnadigung nahegelegt hatten, scheint bei dem 50-Jährigen ein Sinneswandel vonstatten zu gehen.

"Es ist nicht der Zeitpunkt, jetzt öffentlich darüber zu reden. Wir diskutieren intern und werden rechtzeitig eine Entscheidung bekannt geben. So wie bei anderen Spielern auch. Aber es ist klar, dass wir die Entscheidung bei Kuranyi vor dem 6. Mai treffen werden.

Also nicht erst am Tag der WM-Nominierung", sagte der Bundestrainer, der am 6. Mai in Stuttgart sein vorläufiges WM-Aufgebot bekannt gibt.

Kevin Kuranyi: Seine Karriere in Bildern
Dass das Leben als Stürmer kein leichtes ist, bekommt Kevin Kuranyi früh zu spüren. Hier bei einem Spiel gegen Panathinaikos
© Getty
1/12
Dass das Leben als Stürmer kein leichtes ist, bekommt Kevin Kuranyi früh zu spüren. Hier bei einem Spiel gegen Panathinaikos
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere.html
Kevin Kuranyi mit 20 Jahren beim VfB Stuttgart. In der Saison 2002/2003 gelang ihm der Durchbruch zum Stammspieler und Torjäger: 21 Tore in 42 Pflichtspielen
© Getty
2/12
Kevin Kuranyi mit 20 Jahren beim VfB Stuttgart. In der Saison 2002/2003 gelang ihm der Durchbruch zum Stammspieler und Torjäger: 21 Tore in 42 Pflichtspielen
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=2.html
Kuranyi (r.) ist von Beginn an zielstrebig, das musste auch Oliver Kahn bald erfahren. Dennoch verlor Stuttgart an diesem Tag mit 0:3 gegen den FC Bayern
© Getty
3/12
Kuranyi (r.) ist von Beginn an zielstrebig, das musste auch Oliver Kahn bald erfahren. Dennoch verlor Stuttgart an diesem Tag mit 0:3 gegen den FC Bayern
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=3.html
Kuranyi (l.) 2003 als Youngster im DFB-Team - da war Toretragen Pflicht. Sein Debüt in der A-Nationalmannschaft gab er am 29. März 2003 gegen Litauen (1:1)
© Getty
4/12
Kuranyi (l.) 2003 als Youngster im DFB-Team - da war Toretragen Pflicht. Sein Debüt in der A-Nationalmannschaft gab er am 29. März 2003 gegen Litauen (1:1)
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=4.html
Kuranyi (l.) bei der EM 2004 in Portugal im Trainigsgespräch mit dem damaligen Nationalcoach Rudi Völler. Kuranyis ernüchternde EM-Bilanz: drei Spiele, null Tore
© Getty
5/12
Kuranyi (l.) bei der EM 2004 in Portugal im Trainigsgespräch mit dem damaligen Nationalcoach Rudi Völler. Kuranyis ernüchternde EM-Bilanz: drei Spiele, null Tore
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=5.html
Nach dem peinlichen Vorrundenaus der DFB-Elf bei der EM 2004 wurde Jürgen Klinsmann (l.) neuer Nationaltrainer. Kuranyi war (zunächst) dabei
© Getty
6/12
Nach dem peinlichen Vorrundenaus der DFB-Elf bei der EM 2004 wurde Jürgen Klinsmann (l.) neuer Nationaltrainer. Kuranyi war (zunächst) dabei
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=6.html
Zudem wechselte Kuranyi zur Saison 2005/2006 nach Schalke. Bordon (l.) und Lincoln (r.) wurden bald gute Freunde. Bilanz seiner Debüt-Saison: 13 Tore in 44 Pflicht-Spielen
© Getty
7/12
Zudem wechselte Kuranyi zur Saison 2005/2006 nach Schalke. Bordon (l.) und Lincoln (r.) wurden bald gute Freunde. Bilanz seiner Debüt-Saison: 13 Tore in 44 Pflicht-Spielen
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=7.html
Die WM 2006 fand jedoch ohne Kuranyi (l.) statt, er wurde überraschenderweise nicht in den WM-Kader berufen. Für Kuranyi war das buchstäblich ein Schlag ins Gesicht
© Getty
8/12
Die WM 2006 fand jedoch ohne Kuranyi (l.) statt, er wurde überraschenderweise nicht in den WM-Kader berufen. Für Kuranyi war das buchstäblich ein Schlag ins Gesicht
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=8.html
Auf Schalke traf Kuranyi weiter regelmäßig, am 29. Spieltag der Saison 2007/08 machte er beim 5:0 gegen Cottbus sogar ein Viererpack. Dennoch war er bei den Fans oft umstritten
© Getty
9/12
Auf Schalke traf Kuranyi weiter regelmäßig, am 29. Spieltag der Saison 2007/08 machte er beim 5:0 gegen Cottbus sogar ein Viererpack. Dennoch war er bei den Fans oft umstritten
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=9.html
Oktober 2008: Jogi Löw (l.) verbannt Kevin Kuranyi für immer aus dem Nationalteam. Grund: Beim Spiel gegen Russland verließ der nicht-berücksichtigte Kuranyi vorzeitig das Stadion
© Getty
10/12
Oktober 2008: Jogi Löw (l.) verbannt Kevin Kuranyi für immer aus dem Nationalteam. Grund: Beim Spiel gegen Russland verließ der nicht-berücksichtigte Kuranyi vorzeitig das Stadion
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=10.html
Seit Beginn der Saison 2009/10 ist Felix Magath (r.) Trainer auf Schalke. Trotz diverser Wechselgerüchte blieb Kuranyi - und spielt bisher die Saison seines Lebens
© Getty
11/12
Seit Beginn der Saison 2009/10 ist Felix Magath (r.) Trainer auf Schalke. Trotz diverser Wechselgerüchte blieb Kuranyi - und spielt bisher die Saison seines Lebens
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=11.html
Anfang 2010: Die Haare sind ab, doch der Torinstinkt ist immer noch vorhanden. Kevin Kuranyi (l.) ist in bestechender Form und bester Laune
© Getty
12/12
Anfang 2010: Die Haare sind ab, doch der Torinstinkt ist immer noch vorhanden. Kevin Kuranyi (l.) ist in bestechender Form und bester Laune
/de/sport/diashows/kevin-kuranyi/kevin-kuranyi-schalke-04-vfb-stuttgart-dfb-nationalmannschaft-joachim-loew-karriere,seite=12.html
 

Kuranyi seit 2008 ohne Länderspiel

Unter der Woche hatte DFB-Teammanager Oliver Bierhoff noch eine schnelle Lösung im Fall Kuranyi ausgeschlossen. "Wir können und wollen nicht auf jede Spekulation um Personalien reagieren", sagte Bierhoff und verwies darauf, dass Löw bis zum 6. Mai Zeit habe, Entwicklungen zu beobachten und entsprechend zu reagieren.

Kuranyi wird seit seiner Flucht aus dem Dortmunder Stadion im Oktober 2008 während des WM-Qualifikationsspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Russland (2:1) von Löw nicht mehr berücksichtigt.

Der Torjäger hatte sich für sein Verhalten mehrmals in der Öffentlichkeit entschuldigt, war bei Löw bislang aber immer auf taube Ohren gestoßen.

"Ich würde mich über eine zweite Chance freuen. Was der Bundestrainer gesagt hat, habe ich auch nur aus den Medien erfahren. Ich hatte noch keinen Kontakt zu Löw", sagte Kuranyi.

Bierhoff verteidigt Löw im Fall Kuranyi


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.