wird geladen

Champions League, 4. Spieltag

Real bucht das Achtelfinale

Von SPOX
Dienstag, 04.11.2014 | 22:41 Uhr
Karim Benzema erzielte den 1:0-Siegtreffer für Real Madrid
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Real Madrid bucht das Achtelfinale gegen eine Liverpooler B-Elf. Anderlecht kommt nach einem Drei-Tore-Rückstand in einem irren Spiel noch zu einem Unentschieden. Auch in Turin gibt's ein Spektakel. Der FC Basel lässt Ludogorets keine Chance und siegt deutlich. Die Diensstagspiele der Champions League im Überblick.

Gruppe A

Juventus Turin - Olympiakos Piräus 3:2 (1:1)

Tore: 1:0 Pirlo (21.), 1:1 Botia (24.), 1:2 Ndinga (61.), 2:2 Roberto (ET, 65.), 3:2 Pogba (66.)

Bes. Vorkommnis: Roberto hält Foulelfmeter von Vidal (94.)

Ein wirklich souveräner Auftritt gelang Juventus auch in seinem vierten Champions-League-Spiel der laufenden Saison nicht, ein kurioses Eigentor, sowie ein entschlossener Abschluss von Paul Pogba wendeten die größte Katastrophe, das Vorrundenaus der Alten Dame, aber nochmal ab.

Nachdem Delvin Ndinga die Partie mit einem Treffer in der 61. Minute drehen konnte, brachte ausgerechnet Piräus-Keeper Roberto die Alte Dame zurück ins Spiel. Nach einem Billard-Kopfball von Llorente sprang dem Torwart das Leder an die eigene Wade, von wo der Ball ins Tor hoppelte. Mit einem fulminanten Rechtsschuss von der Strafraumgrenze sorgte Pogba nur eine Minute später für den Doppelschlag und den Endstand.

In der Nachspielzeit hatte Arturo Vidal nach einem Foul von an im Sechzehner sogar noch die Chance püer Elfmeter auf 4:2 zu erhöhen, scheiterte vom Punkt jedoch am stark reagierenden Roberto.

Eine ganz besondere Partie erlebte Andrea Pirlo. Der italienische Mittelfeldregisseur absolvierte nicht nur seine 100. Partie in der Königsklasse, sondern brachte seinen Verein mit einem perfekt getretenen Freistoß in der 21. Minute zusätzlich auch noch mit 1:0 in Führung.

Malmö FF - Atletico Madrid 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Koke (30.), 0:2 Garcia (78.)

Malmö zeigte sich deutlich aktiver als noch im Hinspiel, doch den Schweden fehlte die Durchschlagskraft, um gegen abgeklärte Madrilenen zu punkten. Denen genügte eine durchschnittliche Vorstellung und ein Treffer von Koke zum Auswärtssieg. Atletico setzt sich damit an der Spitze von Gruppe A fest.

Das Spiel begann ausgeglichen mit wenigen Torszenen auf beiden Seiten. Die erste echte Chance verwandelte Koke nach Vorarbeit von Juanfran mit der Hacke zum 1:0 für den Vorjahresfinalisten. Malmö spielte weiter mutig nach vorne, das Tor wollte jedoch auch in den zweiten 45 Minuten nicht fallen.

Schiedsrichter Mark Clattenburg verwehrte den Schweden einen möglichen Elfmeter, Rosenberg schoss nach einem Freistoß nur an den Pfosten. Gut zehn Minuten vor dem Ende zeichnete sich die Effektivität der Madrilenen einmal mehr aus. Raul Garcia verwertete im Strafraum einen Abpraller nach einer erneuten Hereingabe von Juanfran.

Gruppe A: Juve - Piräus & Malmö - Atletico

Gruppe B: Real - Liverpool & Basel - Ludogorets

Gruppe C: Zenit - Leverkusen & Benfica - Monaco

Gruppe D: Dortmund - Gala & Arsenal - Anderlecht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung