Fussball

PSG (Paris St. Germain) gegen Roter Stern Belgrad heute live im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Alles andere als ein Sieg wäre für PSG heute eine Enttäuschung.
© getty

Paris St. Germain trifft heute in der Hammergruppe C auf den klaren Außenseiter Roter Stern Belgrad. SPOX zeigt, wie ihr das Spiel im TV, Liveticker und Livestream verfolgen könnt.

Nach der Niederlage zum Champions-League-Auftakt gegen Liverpool ist das Team von Thomas Tuchel unter Zugzwang - alles andere als ein Sieg gegen Belgrad wäre eine Enttäuschung. Die Serben bewiesen allerdings bereits beim Remis gegen Neapel, dass sie zum Stolperstein für die Favoriten werden können.

Wo und wann spielt PSG gegen Roter Stern Belgrad?

Die Partie zwischen Paris St. Germain und Belgrad bildet den Auftakt des heutigen Champions-League-Spieltags und findet parallel zum Spiel zwischen Lokomotive Moskau und dem FC Schalke 04 um 18.55 statt.

Austragungsort ist der Parc des Princes in Paris. Die restlichen sechs Spiele des Königsklasse heute beginnen um 21 Uhr.

PSG gegen Roter Stern Belgrad heute live im TV, Livestream, Liveticker

Die Übertragungsrechte der diesjährigen Champions-League-Saison liegen bei zwei Pay-TV-Sendern. DAZN überträgt die Partie zwischen PSG und Roter Stern Belgrad exklusiv in voller Länge. Der Streamingdienst zeigt sieben der heutigen acht Champions-League-Spiele live.

Sky hingegen bietet zum Spiel zwischen PSG und Belgrad nur Ausschnitte in der Konferenz an.

Insgesamt laufen bei DAZN 104 Begegnungen der Königsklasse in dieser Saison. Der Streamingsdienst überträgt neben dem Großteil der Spiele aus den Europapokal-Wettbewerben und den europäischen Top-Ligen auch jede Menge US-Sport. Nach einem kostenlosen Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro im Monat.

Wer das Spiel zwischen PSG und Roter Stern Belgrad nicht live sehen kann, bleibt bei SPOX durch den Liveticker stets auf dem Laufenden.

PSG - Roter Stern Belgrad: Fakten zum Spiel

  • Roter Stern Belgrad und PSG treffen zum ersten Mal in einem europäischen Pflichtspiel aufeinander.
  • PSG traf noch nie auf eine Mannschaft aus Serbien oder dem ehemaligen Jugoslawien.
  • Julian Draxler (PSG) und Marko Marin (Belgrad) standen sich im April 2011 zum ersten und einzigen Mal in der Bundesliga gegenüber. Marin spielte damals für Werder Bremen, Draxler war beim 1:1 für Schalke aktiv.
  • Belgrad gewann in Europapokal-Spielen nur eines der zwölf Duelle mit französischen Teams.

Roter Stern Belgrad: Ohne Auswärtsfans bei PSG

Roter Stern Belgrad muss bei seiner Auswärtsreise nach Paris auf die eigenen Anhänger verzichten: Aufgrund des Fehlverhaltens seiner Fans in der Champions-League-Qualifikation sind die Anhänger für die ersten beiden Auswärtsspiele nicht zugelassen.

Die Fans von Belgrad hatten im Rückspiel am 29. August bei Red Bull Salzburg den Platz gestürmt, Feuerwerkskörper abgebrannt und Gegenstände auf das Spielfeld geworfen.

Champions League: Die heutigen Mittwochsspiele im Überblick

Einen genaueren Überblick über die Champions-League-Partien am heutigen Mittwoch gibt es hier.

UhrzeitSpielÜbertragung DeutschlandÜbertragung ÖsterreichLiveticker
18:55 UhrPSG - Roter Stern BelgradDAZNDAZNLiveticker
18:55 UhrLokomotive Moskau - S04DAZNDAZNLiveticker
21 UhrBVB - AS MonacoSkyDAZNLiveticker
21 UhrAtletico Madrid - FC BrüggeDAZNDAZNLiveticker
21 UhrPSV Eindhoven - Inter MailandDAZNDAZNLiveticker
21 UhrTottenham Hotspur - FC BarcelonaDAZNSkyLiveticker
21 UhrSSC Neapel - FC LiverpoolDAZNDAZNLiveticker
21 UhrFC Porto - Galatasaray IstanbulDAZNDAZNLiveticker
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung