Fussball

Champions-League-Quali, Rückspiele: Ajax, Bern und Athen machen Gruppenphase klar

Von SPOX
Dienstag, 28.08.2018 | 22:56 Uhr
Matchwinner für die Young Boys Bern: Guillaume Hoarau.
© getty

Dank eines Doppelpacks von Guillaume Hoarau qualifizieren sich die Young Boys Bern auswärts gegen Dinamo Zagreb erstmals in ihrer Vereinsgeschichte für die Gruppenphase der Champions League. Ajax Amsterdam reicht dafür ein 0:0 und auch AEK Athen ist durch.

Dynamo Kiew - Ajax Amsterdam 0:0 - Hinspiel: 1:3| Die Highlights im Video

Bes. Vorkommnis: Tadic verschießt Foulelfmeter (14./Amsterdam)

AEK Athen - FC Videoton 1:1 (0:0) - Hinspiel: 2:1 | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Mantalos (48., Foulelfmeter), 1:1 Nego (58.)

Rote Karte: Lopes (80./Athen)

Der griechische Meister schaffte nach langer Abstinenz die Rückkehr auf die große Fußballbühne. Für den Klub, der nach zwischenzeitlichem Zwangsabstieg erst seit 2015 wieder in der höchsten griechischen Liga spielt, ist es die erste Champions-League-Teilnahme seit der Saison 2006/07.

Dinamo Zagreb - Young Boys Bern 1:2 (1:0) - Hinspiel: 1:1 | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Hajrovic (7.), 1:1 Hoarau (64., Foulelfmeter), 1:2 Hoarau (66.)

Champions-League-Qualifikation: Die Hinspiel-Ergebnisse

HeimGastErgebnis
BATE BorisovPSV Eindhoven2:3
Benfica SLPAOK1:1
Roter Stern BelgradFC Salzburg0:0
Ajax AmsterdamDynamo Kiew3:1
FC VideotonAEK Athen1:2
Young Boys BernDinamo Zagreb1:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung