Bosz sieht Aubameyang auf gutem Weg

SID
Dienstag, 31.10.2017 | 18:23 Uhr
Peter Bosz hofft gegen APOEL Nikosia auf Treffer seines Torjägers Aubameyang

Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz setzt weiter auf die Torjäger-Qualitäten von Pierre-Emerick Aubameyang. "Wenn ich seine Leistungen im Training sehe, bin ich sicher, dass er schon bald wieder treffen wird", sagte der Niederländer nach dem Abschlusstraining des BVB vor dem wegweisenden Gruppenspiel in der Champions League gegen APOEL Nikosia am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER).

Aubameyang konnte zuletzt weder in der Liga noch in der Königsklasse überzeugen, der Bundesliga-Torschützenkönig der vergangenen Saison ist seit drei Pflichtspielen ohne Tor.

"Er kann sich nur selbst helfen und weiter an sich arbeiten. Es ist völlig normal, dass auch ein Torjäger mal eine Phase hat, in der er nicht wie gewohnt trifft", sagte Bosz, der dem Gabuner für Mittwoch durch die Blume eine Einsatzgarantie gab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung