Simeone glaubt noch an das Finale

Von SPOX
Sonntag, 07.05.2017 | 10:30 Uhr
Diego Simeone glaubt fest an Atleticos Chancen
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Am vergangenen Dienstag geriet Atletico Madrid im Hinspiel des Champions-League-Halbfinales gegen den Stadtrivalen Real mit 0:3 unter die Räder. Doch für den Trainer der Rojiblancos, Diego Simeone, ist noch nichts entschieden.

"Am Mittwoch haben wir ein schwieriges Spiel, für viele unmöglich, aber nicht für uns. Nichts ist unmöglich", so der Argentinier nach dem LaLiga-Spiel gegen Eibar. "Wir müssen für ein großartiges Spiel bereit sein", sagte er.

Für Simeone sind die beiden Partien nicht miteinander zu vergleichen: "Es sind zwei unterschiedliche Spiele. An dem einen Tag wurden wir geschlagen und danach waren es für uns schwierige Tage."

Die Rojiblancos werden in der Liga die Saison wohl auf dem dritten Rang hinter den beiden Top-Klubs aus Madrid und Barcelona beenden. Simeone will nicht voreilig sein, lobt jedoch die Saisonleistung seines Teams: "Der dritte Platz ist noch nicht abgesichert. Uns fehlt immer noch ein Punkt. Ich bin stolz, diese Spieler zu haben, die Stimmung im Verein macht mich glücklich. Wir hatten einen schlechten Start in die Saison und regelmäßig verloren. Doch wir haben uns zurückgekämpft und wollen im nächsten Spiel alles klar machen."

Simeone ist seit 2011 Trainer von Atletico Madrid und führte seine Mannschaft bisher zu einem Meistertitel und einem Europa-League-Titel.

Alle News zur Champions-League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung