Fussball

Achtelfinale: Mögliche Gegner der Deutschen

Von SPOX
Die Ziehung für das Champions-League-Achtelfinale findet am kommenden Montag statt

Der 6. Spieltag der Champions League ist in den Büchern und die Mannschaften für das Achtelfinale stehen fest. Dortmund hat sich als einziges deutsches Team als Gruppensieger qualifiziert, der FC Bayern und Bayer Leverkusen sind Zweiter. SPOX blickt auf die möglichen Gegner.

Jeder Gruppensieger bekommt einen Tabellenzweiten zugeteilt. Mannschaften aus demselben Land können im Achtelfinale noch nicht aufeinandertreffen. Auch Teams aus einer Gruppe können keine Paarung bilden.

Die Auslosung des Achtelfinales findet am kommenden Montag (ab 12 Uhr im LIVETICKER) in Nyon statt. Die Runde der letzten 16 wird ab dem 14. Februar 2017 ausgespielt.

Mögliche Gegner von Borussia Dortmund: Paris Saint-Germain, Benfica Lissabon, Manchester City, FC Porto, FC Sevilla

Mögliche Gegner von Bayern München: FC Arsenal, SSC Neapel, FC Barcelona, AS Monaco, Leicester City, Juventus Turin

Mögliche Gegner von Bayer Leverkusen: FC Arsenal, SSC Neapel, FC Barcelona, Atletico Madrid, Leicester City, Juventus Turin

Übersicht über die Gruppentöpfe

Gruppensieger (Topf 1): FC Arsenal, SSC Neapel, FC Barcelona, Atletico Madrid, AS Monaco, Borussia Dortmund, Leicester City, Juventus Turin

Gruppenzweite (Topf 2): Paris Saint-Germain, Benfica Lissabon, Manchester City, FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen, Real Madrid, FC Porto, FC Sevilla

Alle Infos zur Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung