Mittwoch, 19.10.2016

Stones freut sich auf Messi

John Stones: Messi macht mir keine Angst

Vor dem großen Aufeinandertreffen von Barcelona und Manchester City in der Champions League am Mittwochabend (20.45 Uhr im LIVETICKER) freut sich Citys Verteidiger John Stones besonders auf ein Duell mit Lionel Messi und verrät gegenüber Sport360, keine Angst vor dem Superstar zu haben.

"Es macht mir keine Angst, nein. Ich glaube man muss gegen die Besten spielen, um zu sehen, wie man damit umgeht. Außerdem bringt es einen immer dazu, das Beste aus sich herauszuholen", sagte Stones vor dem Spiel gegen Barca. Weiter erklärte er: "Ich sehe es als eine interessante Herausforderung und ich freue mich darauf."

Nachdem der Argentinier mehrere Wochen mit einer Muskelverletzung pausieren musste, gab er em vergangenen Samstag sein Comeback und konnte direkt mit einem Treffer überzeugen. "Für mich ist Messi der beste Spieler der Welt, ganz einfach. Er ist einzigartig", lobte Stones den fünfmaligen Weltfußballer.

Die Mannschaft des ehemaligen Barcelona-Coaches Pep Guardiola konnte in der laufenden Saison noch kein Spiel ohne Gegentor beenden. Der 22-jährige Verteidiger weiß über die Stärken seiner Gegner Bescheid: "Es ist nicht nur Messi, es ist jeder in diesem Team. Ich denke, Suarez hat sein Spiel auf ein anderes Level gehoben, seitdem er Liverpool verlassen hat."

Trotz der bevorstehenden schwierigen Partie freut sich Stones auf das Duell mit den Katalanen: "Es wird unglaublich. Barcelona als Kind zu sehen, mit dieser großartigen Mannschaft, den tollen Spielern, dem großartigen Stadion. Es wird eine große Gelegenheit für mich, meine Familie und den Klub."

Alle Infos zu Manchester City

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
2. November
1. November

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.