Heldt: "Nicht mein Niveau"

SID
Dienstag, 25.11.2014 | 23:57 Uhr
Schalke-Manager Horst Heldt wurde von Ex-Spieler Jermaine Jones via "Twitter" angegangen
© getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Horst Heldt vom FC Schalke 04 hat gelassen auf eine scharfe Attacke des Ex-Schalkers Jermaine Jones reagiert. "Ich habe das mitbekommen. Aber das ist nicht mein Niveau", sagte der Sportvorstand der Königsblauen bei "Sky".

Jones hatte Heldt während der Schalker Champions-Spiel-Pleite gegen den FC Chelsea (0:5) via "Twitter angegriffen".

"Ich sage nur: Horst Heldt, wen machst du jetzt verantwortlich? Es ist schlimm, dass jemand einen Klub so ruinieren kann", twitterte Jones, der im Januar 2014 nach sieben Jahren auf Schalke zu Besiktas Istanbul gewechselt war. Wenig später löschte Jones seinen Eintrag.

Alle Infos zu Schalke 04

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung