Krawalle in Italien: Gästefans verletzt

Von SID
Donnerstag, 12.12.2013 | 12:34 Uhr
Der AC Milan und Ajax Amsterdam trennten sich 0:0
© getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Am Rande der entscheidenden Spiele in der Champions-League ist es am Mittwochabend in Italien zu Krawallen und Ausschreitungen gekommen.

Zwei Fans des niederländischen Rekordmeisters Ajax Amsterdam wurden im Vorfeld der Partie beim AC Milan (0:0) bei Messer-Attacken verletzt. Eines der beiden Opfer befindet sich nach einem Stich in den Bauch in kritischem Zustand.

In Neapel kam es derweil zu Übergriffen auf zwei Anhänger des FC Arsenal. Die englischen Fans erlitten dabei Schnittverletzungen im Gesicht und an den Händen. Zudem wurde ein Polizeibus, der Arsenal-Fans zum Stadion des SSC Napoli eskortierte, mit Flaschen beworfen und beschädigt.

Die Gruppenphase der Champions League im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung