Fussball

Bayern gegen Zürich mit Superstar Robben

SID
Arjen Robben fehlte dem FC Bayern zuletzt wegen Rückenbeschwerden
© Getty

Der deutsche Rekordmeister Bayern München kann im Playoff-Hinspiel zur Champions League gegen den FC Zürich wieder auf Superstar Arjen Robben zurückgreifen.

Trainer Jupp Heynckes gab vor der Partie am Mittwoch (20.30 Uhr im LIVE-TICKER) in der heimischen Allianz-Arena Entwarnung.

Robben war zuletzt beim 1:0 der Bayern in der Bundesliga in Wolfsburg wegen Rückenbeschwerden ausgefallen.

"Er hat drei Tage sehr gut trainiert", sagte Heynckes am Dienstag. Der Bayern-Coach kann damit seine vermeintlich stärkste Formation aufbieten.

Robben soll zusammen mit Franck Ribery für die zuletzt schmerzlich vermissten Ideen und den nötigen Schwung im Offensivspiel der Bayern sorgen.

Der Spielplan der Champions League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung