Fussball

1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen: TV-Sender, Livestream, Anstoßzeit

Von SPOX
Donnerstag, 15.03.2018 | 10:55 Uhr
In der Hinrunde setzte sich Leverkusen mit 2:1 gegen Köln durch.
© Getty

Am 27. Spieltag der Bundesliga empfängt der 1. FC Köln Bayer Leverkusen zum rheinischen Derby. Nach vier Niederlagen aus den letzten sechs Spielen will der FC die vielleicht schon letzte Chance auf den Klassenerhalt ergreifen und den Rückstand auf den Relegationsplatz verringern. Bayer Leverkusen darf sich derweil im Kampf um die Qualifikation für die Champions League keinen Ausrutscher erlauben.

Spiel1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen
DatumSonntag, 18. März 2018
Uhrzeit15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Köln ist seit 4 Bundesliga-Duellen gegen Leverkusen sieglos (2 Remis, 2 Niederlagen) - den letzten Erfolg gegen die Werkself feierte der FC am 7. November 2015 beim 2:1-Sieg in der BayArena.
  • Nur beim Abstieg 2001/02 hatte Köln nach 26 Saisonspielen weniger Punkte (16) als aktuell (17, wie beim Abstieg 2003/04). Noch nie schaffte ein Team mit maximal 17 Punkten nach 26 Spielen den Klassenerhalt.
  • Mit nur neun Punkten aus 13 Spielen ist der FC das schwächste Heimteam der Liga. Zudem stellen die Domstädter mit 49 Gegentoren auch die schwächste Defensive.
  • Mit dem 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach holte Leverkusen den 12. Bundesliga-Saisonsieg und hat damit bereits mehr Siege eingefahren als in der kompletten Vorsaison (11).
  • Leverkusen ist in der Bundesliga auswärts seit 10 Partien ungeschlagen (6 Siege, 4 Remis) - das ist aktuell die längste Serie der Liga.
  • Lucas Alario war an 7 der letzten 10 Leverkusener Ligatreffer direkt beteiligt (4 Tore, 3 Assists). In den 6 Ligaauftritten, in denen der Argentinier für die Werkself traf, holte Leverkusen 16 von 18 möglichen Punkten (5 Siege, 1 Remis).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung