Fussball

Van der Vaarts Hammer reicht nicht

Von Thomas Gaber/Alex Maack
Rafael van der Vaart (r.) erzielte per Volleyschuss den Hamburger Führungstreffer zum 0:1
© Getty

Der Hamburger SV hat den zweiten Bundesligasieg in Folge hergeschenkt. Vier Tage nach dem 3:2 gegen Borussia Dortmund musste der HSV am 5. Spieltag bei Borussia Mönchengladbach in der Nachspielzeit den Treffer zum 2:2 (1:2) hinnehmen. Alvaro Dominguez traf per Kopf zum Ausgleich.