FC Bayern, News und Gerüchte - Ribery über Kovac: "Art passt zu mir"

Von SPOX
Montag, 23.07.2018 | 11:56 Uhr
Frank Ribery ist davon überzeugt, dass die Mentalität von Niko Kovac zu ihm passt.
© getty

Franck Ribery vom FC Bayern München hat die Mentalität des neuen Trainers Niko Kovac gelobt. Jerome Boateng soll auch bei Manchester United auf dem Zettel stehen.

Hier gibt es die aktuellsten News und Gerüchte zum FC Bayern München.

Bayern-News: Ribery lobt Mentalität von FCB-Coach Niko Kovac

Franck Ribery genießt die Zusammenarbeit mit dem neuen Bayern-Trainer Niko Kovac. "Er ist ein Gewinner-Typ, auch sein Bruder Robert tickt so", sagte Ribery gegenüber dem kicker. "Beide haben eine starke Mentalität. Sie lieben die Arbeit, das Gewinnen, und sie haben wichtige Prinzipien und Werte, die sie leben. Sie sind geradeaus. Diese Art gefällt mir, das passt zu mir."

Der 35-jährige Offensivspieler, der beim FC Bayern München einen Vertrag bis 2019 besitzt, ist fest davon überzeugt, dass er den Bayern noch weiterhelfen kann. "Ich höre seit Jahren, dass es bei mir weniger werden soll. Ich habe bis jetzt immer meine Antwort auf dem Platz gegeben", sagte Ribery. "Solange ich gesund bin, mich gut fühle, glücklich bin, kann ich der Mannschaft immer noch was geben."

Franck Riberys Statistiken beim FC Bayern München

WettbewerbEinsätzeToreVorlagen
Bundesliga24880117
Champions League801728
DFB-Pokal381225

Bayern: Hoeneß schießt gegen Mesut Özil

Der Präsident des FC Bayern München hat sich erfreut über den Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft geäußert. "Ich bin froh, dass der Spuk vorbei ist. Der hat seit Jahren einen Dreck gespielt", sagte Hoeneß gegenüber Bild und SportBild beim Abflug der Bayern in Richtung USA.

Hoeneß schoss darüber hinaus weiter gegen den 29-Jährigen: "Den letzten Zweikampf hat er vor der WM 2014 gewonnen. Und jetzt versteckt er sich und seine Mist-Leistung hinter diesem Foto."

Hier geht es zur ausführlichen News.

Bayern-Gerücht: United an Jerome Boateng interessiert?

In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Gerüchte um Bayerns Innenverteidiger Jerome Boateng. Obwohl der Vertrag des Nationalspielers bis 2021 läuft, wurde er immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht.

Neben PSG soll auch Manchester United an Boateng Interesse haben. Das berichtet der kicker. Hier geht es zur ausführlichen News.

FC Bayern München: Fixe Transfers und Neuzugänge im Sommer 2018

Bislang haben sich die Bayern auf dem Transfermarkt zurückgehalten. Die Münchner haben mit Leon Goretzka erst einen Spieler neu verpflichtet. Da der Vertrag des Mittelfeldspielers bei Schalke zum Sommer 2018 auslief, mussten die Bayern keine Ablöse zahlen. Zusätzlich kehren die zwei Leihspieler Renato Sanches und Serge Gnabry zurück.

SpielerEhemaliger VereinKolportierte Ablöse
Leon GoretzkaFC Schalke 04ablösefrei
Renato SanchesSwansea CityLeih-Ende
Serge GnabryTSG HoffenheimLeih-Ende

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung