Ohne Robben nach Asien

SID
Mittwoch, 12.07.2017 | 15:53 Uhr
Arjen Robben verletzte sich beim Tennis an der Wade
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Bayern München muss bei seiner Asienreise vom 16. bis 28. Juli auf Superstar Arjen Robben verzichten. Der 33 Jahre alte Niederländer verletzte sich im Urlaub beim Tennisspielen an der Wade und fällt deshalb auch für den Telekom-Cup am Samstag in Mönchengladbach aus.

Robben absolviert seit seiner Rückkehr am Montag nur individuelles Training. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sprach aber von einer "kleinen Verletzung".

Fehlen werden in China und Singapur auch die Confed-Cup-Starter Joshua Kimmich, Sebastian Rudy, Niklas Süle und Arturo Vidal, U21-Europameister Serge Gnabry sowie die verletzten Torhüter Manuel Neuer und Sven Ulreich. Dafür kann der FC Bayern in Asien seine neue Attraktion präsentieren: Der von Real Madrid verpflichtete James Rodríguez wird auf jeden Fall mit dabei sein.

Ob der 26 Jahre alte Kolumbianer schon beim Telekom-Cup seine Premiere feiern wird, zog Trainer Carlo Ancelotti am Mittwoch zumindest in Betracht: "Wenn er keine Probleme hat, kann er 45 Minuten spielen." James wurde am Mittwoch in München vorgestellt und absolvierte sein erstes Training.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung