Lahm tendiert zu Karriereende im Sommer

Von SPOX
Montag, 06.02.2017 | 08:12 Uhr
Philipp Lahm beendet seine Karriere womöglich im Sommer

Philipp Lahm hat klare Vorstellungen bei der eigenen Zukunftsplanung. Der Vertrag des 33-Jährigen beim FC Bayern München läuft zwar noch bis zum Sommer 2018, ein Ende der aktiven Karriere könnte allerdings bereits nach der laufenden Saison erfolgen. Eine Tendenz wird immer deutlicher.

Das berichtet der kicker. Lahm, der beim Rekordmeister aus München seit geraumer Zeit als Sportdirektor im Gespräch ist, hat im direkten Austausch mit Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge sowie dessen Stellvertreter Jan-Christian Dreesen die Absicht, eine Rolle in der Führungsetage der Münchner zu übernehmen, offenbar erneut bekräftigt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 33-Jährige, der für die beim FC Bayern ab dem 1. Juli 2017 ausgeschriebene Stelle als mögliche Option angesehen wird, könnte somit ein Jahr vor dem eigentlichen Ende seines laufenden Vertrags einen Schlussstrich ziehen und fortan statt auf dem Feld in den Bereichen Kaderplanung und Transfers tätig sein.

Philipp Lahm im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung