Nagelsmann: "Bin extrem erfolgshungrig"

Von SPOX
Montag, 06.02.2017 | 07:34 Uhr
Julian Nagelsmann würde bei gewissen Klubs nicht Nein sagen
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Julian Nagelsmann kämpft mit der TSG 1899 Hoffenheim um das internationale Geschäft. Der jüngste Trainer der Bundesliga rückt durch seine Leistungen immer weiter in den Fokus großer Spitzenklubs. Beeindrucken lässt sich der 29-Jährige davon allerdings nicht, klare Ziele hat er dennoch.

"Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich extrem erfolgshungrig bin. Das sieht man jede Woche im Training und auch in den Spielen", erklärte Nagelsmann im Gespräch mit dem kicker. "Ich möchte in Hoffenheim das Maximale herausholen. Ob das für einen Titel reicht, ist mit einem Fragezeichen versehen."

Dass der Gewinn von Titeln für den gebürtige Landsberger eine übergeordnete Rolle spielt, daran lässt Nagelsmann keinen Zweifel. "Ich habe Lust, irgendwann Titel zu gewinnen. Aber keinen Plan, wann das wo der Fall ist", so der 29-Jährige, der zur Verwirklichung seiner Ziele einen Wechsel nicht ausschließt. "Wenn irgendwann ein großer Klub kommen sollte und die Zeit reif ist, versuche ich auch dort, mein Bestes zu geben und Titel zu gewinnen."

"Fühle mich in der Bundesliga gut aufgehoben"

Ein Engagement etwa beim FC Bayern ist für den Hoffenheim-Coach in diesem Zusammenhang aktuell allerdings kein großes Thema.

"Ich finde das ganz lustig. Alle schreiben mich hier weg. Alle wollen, dass ich weggehe. Außerdem sind bei Bayern oder anderen Klubs so viele Trainer im Gespräch. Ich habe keine Lust, mir mit vier Kollegen eine Trainerstelle zu teilen", so Nagelsmann.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Es gebe in Europa zudem "einige Vereine, bei denen ich nicht Nein sagen würde", so Nagelsmann. Gleichzeitig schränkt er jedoch ein: "Ich fühle mich in Deutschland und in der Bundesliga sehr gut aufgehoben. Meine Spielweise passt auch nicht zu jeder Liga. Wenn es irgendwann mal ein reizvolles Angebot geben sollte mit einer attraktiven Stadt dahinter, könnte mich das schon interessieren. Es gibt keinen Klub, für den ich unbedingt mal gearbeitet haben muss."

Julian Nagelsmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung