Neuer verspricht: "Wissen, worum es geht"

Von SPOX
Dienstag, 14.02.2017 | 12:03 Uhr
Manuel Neuer steht gegen Arsenal London im Tor der Bayern
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Abermals trifft der FC Bayern im Champions-League-Achtelfinale auf den FC Arsenal. Torhüter Manuel Neuer ist sich daher sicher, den Gegner zu kennen. Und weiß auch, dass noch einiges besser werden muss.

Der FC Bayern tritt derzeit nicht so dominant auf, wie die Gegner es aus Guardiola-Zeiten gewohnt sind. "Das wissen wir", erklärt Manuel Neuer im Guardian-Interview.

"Wir sind noch nicht da, wo wir sein sollen. Wir wollen besser und dominanter spielen."

Der Welttorhüter glaubt aber nicht, dass seine Teamkollegen vielleicht ein bisschen zu lässig agieren.

"Wir wissen worum es geht: Titel. Das neue Trainerteam ist nicht hier her gekommen und hat gesagt: 'Okay, jetzt entspannen wir mal ein bisschen.' Sie streben genauso nach Erfolg wie wir."

Trotzdem dürfe man vor dem wichtigen Duell in der Königsklasse gegen Arsenal nicht glauben, dass die Automatismen automatisch wieder greifen, wenn am Mittwochabend das Flutlicht angeht.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Wir wissen aus Erfahrung, dass gegen starke Gegner alles passieren kann. Nuancen können den Unterschied ausmachen. Arsenal hat gerne den Ball, wir haben gerne den Ball. Wie wir hatten auch sie schon Auf und Abs diese Saison. Sie sind nicht das perfekte Los für uns, das sind wir aber auch nicht für sie."

Manuel Neuer im Porträt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung