Arturo Vidal gegen Freiburg mit dabei

Von SPOX
Freitag, 20.01.2017 | 07:39 Uhr
Arturo Vidal kann gegen Freiburg spielen
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Bayern München kann zum Rückrundenauftakt beim SC Freiburg (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) auf den Einsatz von Arturo Vidal hoffen. Der Chilene partizipierte am einstündigen Abschlusstraining des Meisters.

"Ich denke, er kann spielen", sagte Bayern-Coach Carlo Ancelotti auf einer Pressekonferenz. Der Box-to-Box-Spieler im Bayern-Mittelfeld konnte in den vorigen Trainingseinheiten aufgrund einer Rippenprellung lediglich das Aufwärmprogramm absolvieren. Nun gibt es also Entwarnung.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Positives gibt es auch im Hinblick auf die Personalie Kingsley Coman zu vermelden. Der Franzose ist nach Knie- und Sprunggelenksproblemen wieder fit. Verzichten muss Ancelotti auf Thiago und Jerome Boateng.

Arturo Vidal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung