Schnappt sich Bayern Celtic-Talent?

Von SPOX
Montag, 03.10.2016 | 15:58 Uhr
Kieran Tierney rang ManCity mit Celtic ein Unentschieden ab
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Das schottische Verteidiger-Talent Kieran Tierney von Celtic Glasgow steht offenbar unter Beobachtung von Bayern München. Das berichtet zumindest die britische Zeitung Daily Express.

Neben Stürmer Moussa Dembele sei Tierney der zweite Celtic-Spieler, an dem der deutsche Rekordmeister Interesse zeigte, heißt es. Bayerns Technischer Direktor Michael Reschke schickte offenbar vergangene Woche einen Scout nach Glasgow, um den Abwehrspieler im Champions-League-Duell mit Manchester City (3:3) zu beobachten.

Die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN!

Der erst 19-Jährige Tierney ist in der Startelf des schottischen Meisters unumstritten gesetzt und feierte im März bereits sein Debüt für die schottische Nationalmannschaft.

Bei Celtic Glasgow steht der junge Linksverteidiger noch bis 2021 unter Vertrag und könnte bei Bayern München die Rolle Juan Bernats übernehmen, der in München hinter David Alaba nur eine untergeordnete Rolle spielt und mit Manchester City in Verbindung gebracht wird.

Kieran Tierney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung