Ancelotti: Ribery-Rückkehr "in zehn, 15 Tagen"

SID
Donnerstag, 20.10.2016 | 00:09 Uhr
Franck Ribery soll bereits kommende Woche wieder mit der Mannschaft trainieren
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Trainer Carlo Ancelotti von Rekordmeister Bayern München rechnet mit einer baldigen Rückkehr von Superstar Franck Ribery. Der Franzose soll schon in der kommenden Woche wieder mit seinen Teamkollegen auf dem Trainingsplatz stehen.

"Ich denke, es ist keine lange Sache. Ende der Woche sollte er individuell trainieren können, dann nächste Woche wieder mit der Mannschaft. In zehn, 15 Tagen wird er wieder bereit sein", sagte der Coach nach dem 4:1 (2:1) in der Champions League gegen PSV Eindhoven.

Der 33 Jahre alte Ribery hatte die Partie wegen muskulärer Probleme verpasst. Wegen derselben Blessur hatte er bereits in der Bundesliga bei Eintracht Frankfurt (2:2) am vergangenen Samstag sowie gegen den 1. FC Köln (1:1) vor der Länderspielpause gefehlt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Alles zum FC Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung