Fussball

Terminator in der Allianz Arena zu Gast

Von SPOX
Arnold Schwarzenegger war zum ersten Mal in der Allianz Arena

Der "Terminator" war begeistert und bedankte sich für das Erlebnis in der Allianz-Arena: Arnold Schwarzenegger besuchte in München das Oktoberfest und am Samstag auch das Bundesliga-Spiel zwischen Bayern München und dem 1. FC Köln (1:1).

Die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN!

"Ich bin jetzt 69 Jahre alt und das ist mein erstes Fußballspiel in München. Es war der Höhepunkt meiner Europareise", erklärte der ehemalige Gouverneur Kaliforniens nach dem Spiel gegenüber FCB.tv.

Dass es am Ende keinen Sieg für den Rekordmeister gab, störte den Schauspieler nicht. Stattdessen freut er sich über ein "so spannendes Spiel" und verabschiedete sich zum Schluss nicht mit "Hasta la vista", sondern dem klassischen "Servus".

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung