"Es braucht nicht viel, um die EM abzuhaken"

Von SPOX
Montag, 22.08.2016 | 08:39 Uhr
Thomas Müller freut sich auf die neue Spielzeit und ist motiviert bis in die Haarspitzen
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Im Supercup gegen den BVB (2:0) traf Thomas Müller wieder nach zehn torlosen Pflichtspielen - und einer erneut torlosen Europameisterschaft. Einen Rucksack schleppt der Angreifer des FC Bayern deshalb aber nicht mit sich herum. Die Motivation für die neue Saison ist dafür umso größer.

"Es braucht nicht allzu viel, um so etwas wie diese EM abzuhaken, denn wir machen Sport", sagte Müller im kicker. Während der Angreifer nach zwei Weltmeisterschaften schon zehn Tore auf dem Konto hat, blieb er bei seinen Turnieren auf europäischem Boden bislang erfolglos.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Wenn man sein grundsätzliches Lebensglück nicht von dem Erfolg beim Sport abhängig macht, dann ist das leichter", so Müller weiter, der sich für die kommenden Aufgaben dadurch eher noch motovierter sieht. "Auch Niederlagen können Ansporn sein. Wenn du immer alles gewinnst, kann es auch langweilig werden. Ich habe richtig Bock auf Fußball und die neue Saison."

Und obwohl ihm im jüngsten Pokalspiel gegen Jena beim 5:0 ein Tor verwehrt blieb, durfte der der 26-Jährige im Supercup sein erstes Tor der neuen Saison bejubeln. "Das Tor war schön. Ich versuche immer, für solche Bälle bei Standards da zu sein", sagte Müller, der jedoch hinzufügte: "Ich hätte aber das gleiche Tor eventuell lieber ins EM-Halbfinale teleportiert. Leider kann man sich nicht aussuchen, wann und wie man trifft."

Thomas Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung