Fussball

Benatia: Juve und FCB nähern sich an

Von SPOX
Verabschiedet sich Mehdi Benatia bereits nach zwei Jahren?
© getty

Das Interesse der Alten Dame an Medhi Benatia ist seit längerem bekannt. Nun soll der Deal angeblich zum Abschluss kommen. Juventus plant eine Leihe des Innenverteidigers vom FC Bayern München.

Das berichtet der Transfer-Guru Gianluca Di Marzio. Demnach plant der italienische Serienmeister eine Leihe mit Kaufoption. Alles in allem belaufe sich der Transfer (bei gezogener Option) auf rund 18 Millionen Euro.

Genau deswegen seien die Gespräche mit den Münchnern zuletzt ins Stocken geraten. Die Grenze der Italiener seien 15 Mio. Euro gewesen. Offenbar erklärt sich Benatia aber dazu bereit, Einstriche bei seinem Gehalt hinzunehmen.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Mit dem Wechsel von Mats Hummels an die Isar erscheint ein Stammplatz beim FCB für Benatia nahezu aussichtslos. Der Marokkaner lief in der abgelaufenen Saison lediglich 14 Mal für die Bayern auf.

Medhi Benatia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung