Fussball

Sokratis wechselt von Borussia Dortmund zum FC Arsenal

Von SPOX
Montag, 02.07.2018 | 18:46 Uhr
© getty

Der FC Arsenal hat Sokratis von Borussia Dortmund verpflichtet. Der 30-jährige Verteidiger erhält nach Angaben des Londoner Klubs einen "langfristigen" Vertrag, über die genauen Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Nach Informationen des Kicker soll der BVB eine Ablöse in Höhe von 16 Millionen Euro plus mögliche Bonuszahlungen erhalten.

"Wir wünschen 'Papa' für den weiteren Verlauf seiner Karriere nur das Allerbeste und danken ihm für seinen langjährigen Einsatz im schwarzgelben Trikot", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Sokratis erhält bei seinem neuen Verein die Rückennummer 5.

Bereits Anfang Juni hatte der Vater von Sokratis gegenüber dem Sender Radio 24/7 angekündigt: "Es gab Interesse von United, aber er hätte bis Juli auf sie warten müssen. United hat eine sehr gute Beziehung zu Dortmund. Die Vereine haben miteinander geredet, aber er hat sich für Arsenal entschieden."

Borussia Dortmund hat mit dem Mainzer Abdou Diallo unlängst einen Nachfolger für die Position von Sokratis in der Innenverteidigung verpflichtet.

Die Leistungsdaten von Sokratis beim BVB

SpieleToreAssistsGelbGelb-RotRot
1981024021
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung