RB Leipzig offenbar an Hakan Calhanoglu vom AC Mailand interessiert

Von SPOX
Mittwoch, 31.01.2018 | 08:50 Uhr
Hakan Calhanoglu gegen zwei Gegenspieler
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

RB Leipzig soll Hakan Calhanoglu vom AC Mailand ins Visier genommen haben. Ein Wechsel des ehemaligen Mittelfeldspielers von Bayer Leverkusen wäre wohl erst im Sommer realisierbar, könnte jedoch teuer werden.

Wie die SportBild vermeldet, stehen Sportdirektor Ralf Rangnick und Calhanoglus Berater seit geraumer Zeit in intensivem Kontakt. Schon zu Zeiten in Leverkusen sollen die Roten Bullen versucht haben, den 23-Jährigen nach Leipzig zu locken.

Calhanoglu entschied sich aber zu einem Wechsel nach Mailand - im Sommer könnte er in die Bundesliga zurückkehren. Billig werden dürfte ein Transfer allerdings nicht. Calhanoglu ist bis 2021 an die Italiener gebunden, die im Sommer eine Ablöse in Höhe von 22 Millionen Euro für den Türken zahlten.

Finanziell schwieriger Transfer

Obendrein verdient Calhanoglu in Mailand derzeit rund fünf Millionen Euro im Jahr. Das widerspricht eigens auferlegten Vorgaben in Leipzig, wonach das Gehalt die Grenze von 4,5 Millionen Euro im Jahr eigentlich nicht überschreiten soll.

Calhanoglu kam in der laufenden Saison in 25 Spielen zum Einsatz und war an zehn Treffern des AC Milan direkt beteiligt. Der offensive Mittelfeldspieler könnte bei RB in die Fußstapfen des im Sommer zum Liverpool wechselnden Naby Keita treten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung