Coppa Italia: Juventus Turin mit Sami Khedira auf Finalkurs

SID
Dienstag, 30.01.2018 | 22:49 Uhr
Juventus Turin besiegte Atalanta Bergamo mit 1:0.
Advertisement
Serie A
Crotone -
SPAL
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Serie A
Juventus -
Atalanta
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Serie A
Cagliari -
Neapel
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Serie A
SPAL -
Bologna
Serie A
Lazio -
Juventus
Serie A
Neapel -
AS Rom
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin hat den Grundstein für seinen vierten Pokalsieg in Serie gelegt. Mit Weltmeister Sami Khedira in der Startelf kam der Rekordpokalsieger (zwölf Titel) im Halbfinal-Hinspiel bei Atalanta Bergamo zu einem 1:0 (1:0)-Erfolg und verschaffte sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 28. Februar.

Gonzalo Higuain brachte den Favoriten früh in Führung (3.). Alejandro Gomez vergab für den Europa-League-Gegner von Borussia Dortmund die große Chance zum Ausgleich, als er mit einem Handelfmeter an Torwart-Legende Gianluigi Buffon (25.) scheiterte.

Im zweiten Halbfinal-Hinspiel stehen sich am Mittwoch der AC Mailand und Lazio Rom gegenüber.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung