Fussball

Bayer Leverkusen bangt nach Schienbeinprellung im Testspiel um Bellarabi

SID
Sonntag, 07.01.2018 | 12:08 Uhr
Karim Bellarabi im Zweikampf gegen Werder Bremen

Bundesligist Bayer Leverkusen bangt vor dem Rückrundenauftakt gegen Herbstmeister Bayern München am Freitag (20.30 Uhr/LIVETICKER) um den Einsatz von Karim Bellarabi.

Der Offensivspieler musste im Testspiel gegen Drittligist Preußen Münster (2:2) mit einer Schienbeinprellung ausgewechselt werden.

"Natürlich können wir mit der Chancenauswertung nicht zufrieden sein. Mit der Leistung bin ich aber einverstanden", sagte Trainer Heiko Herrlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung