Fussball

3. Liga: SC Paderborn holt Philipp Klement vom FSV Mainz 05

SID
Philipp Klement wechselt zum SC Paderborn.

Der SC Paderborn hat Mittelfeldspieler Philipp Klement vom Bundesligisten FSV Mainz 05 verpflichtet. Der 25-Jährige erhält beim Spitzenreiter der 3. Liga einen Vertrag bis zum Saisonende, der sich im Falle des Aufstiegs automatisch bis 2020 verlängert.

"Wir freuen uns, dass wir mit Philipp Klement nach den Verpflichtungen von Phillip Tietz und Kwame Yeboah in der Winterpause einen weiteren Spieler mit großer Perspektive für uns gewinnen konnten", sagte Paderborns Sport-Geschäftsführer Markus Krösche.

Weiter führte er aus: "Er kann mit seinen fußballerischen Fähigkeiten den Unterschied ausmachen und ein prägender Spieler in Paderborn werden."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung