Fussball

Mainz erweitert Vorstand um dritte Person

SID
Mainz erweitert seinen Vorstand um eine dritte Person

Der FSV Mainz 05 wird seinen Vorstand um eine weitere Person erweitern. Das noch zu bestimmende Mitglied soll künftig den kaufmännischen Bereich verantworten und sich mit den Themen Finanzen, Marketing, Organisation und Personal befassen. Das teilten die Rheinhessen nach einer Sitzung des Aufsichtsrats (Montag) mit.

"Der Aufsichtsrat hat sich vor seiner Entscheidung intensiv mit den internen Strukturen und Arbeitsabläufen des Vereins befasst. Die Geschäftsführer sind in diesen Analyseprozess miteinbezogen gewesen", sagt der Aufsichtsrats-Vorsitzende Detlev Höhne. Die Suche nach einer geeigneten Persönlichkeit mit entsprechender Berufserfahrung habe bereits begonnen, das Auswahlverfahren werde von externen Experten professionell begleitet.

Der Vereinsvorstand besteht aktuell nur aus dem Vorsitzenden Johannes Kaluza sowie dem vom Aufsichtsrat berufenen Rouven Schröder als Vorstand Sport.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung