Bundesliga: Ottmar Hitzfeld bewundert Hoffenheim-Coach Nagelsmann

Nagelsmann, die "Ausnahmeerscheinung"

Von SPOX
Mittwoch, 02.08.2017 | 12:23 Uhr
Julian Nagelsmann ist einer der vielversprechendsten Jung-Trainer der Bundesliga
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Copa do Brasil
Live
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Live
Gremio -
Cruzeiro
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Ottmar Hitzfeldund Matthias Sammer beobachten die Entwicklungen in der Trainerbranche genau. Junge Trainer um Julian Nagelsmann werden zwiegespalten gesehen.

"Er ist wirklich sehr reif, er wird seinen Weg machen", stellt Hitzfeld bei Eurosport über Nagelsmann fest. Der Trainer der TSG 1899 Hoffenheim ist für ihn gar eine "Ausnahmeerscheinung", die früher oder später beim FC Bayern München als Cheftrainer arbeiten wird.

Diesbezüglich kann Sammer Informationen beitragen: "Die Absage hat Uli Hoeneß irgendwie auch imponiert. Uli hat gesehen, hier ist mit Julian eine Persönlichkeit, die für sich steht, die von sich überzeugt ist, die weiß, was für ihn am besten ist."

Nagelsmann soll Krise bewältigen

Uneingeschränkt glücklich ist Hitzfeld allerdings nicht mit der neuen Generation an Trainern: "Einer oder zwei werden sich durchbeißen. Und der Rest wird plötzlich abgeschoben. [...] Ich finde, dass Trainer auch wie in der Industrie oder Wirtschaft, eine gewisse Erfahrung vorweisen müssen."

Rückschläge und Krisen müssten bewältigt werden. Das sei auch Nagelsmann noch schuldig: "Es ist schon ein Unterschied, ob ich als Trainer selbst in eine Krise hingerate und diese selbst bewältige. Das ist ein riesiger Erfahrungsschatz. Von daher glaube ich schon, dass die jungen Trainer noch sehr viel Erfahrung benötigen."

Dementsprechend würde "einige auf der Strecke bleiben." Sammer sieht das ähnlich, lobt aber auch: "Ich glaube, dass die jungen Trainer auf vielen Gebieten heutzutage sehr pfiffig, sehr modern unterwegs sind." Er merkt aber an: "Das ist nicht alles im Fußball."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung